Alle Artikel in: Reisen

Hvide Sande Urlaub mit Kindern und Baby

Dänemark Urlaub: Hvide Sande mit kleinen Kindern

Wenn schon, denn schon – haben wir für unseren Nordseeurlaub 2019 beschlossen: die weitere Anreise aus Nordrhein-Westfahlen mit drei kleinen Kindern muss sich doppelt lohnen. So verbrachten wir eine Woche auf Sylt und anschließend noch eine Woche an der dänischen Nordseeküste. Dänemark stand nämlich relativ weit oben auf meiner (imaginären) Reise-Bucketlist. Relativ spontan und ohne viel Vorwissen entschieden wir uns, ein Ferienhaus in der Nähe von Hvide Sande zu buchen – und haben es überhaupt nicht bereut! Da ich entsprechende Reiseberichte von Familien immer sehr praktisch für die Urlaubsvorbereitungen finde, habe ich ein paar Eindrücke, Erfahrungen und Ausflugstipps für euch zusammengestellt. Besonders viele Sehenswürdigkeiten haben wir allerdings gar nicht besucht. Die Natur direkt vor der Ferienhaustür war so wunderbar, dass mehr gar nicht notwendig war! Sie ist es letztendlich auch, was Dänemark auszeichnet.

Sylt mit Kindern Erfahrungsbericht

Sylt Urlaub mit kleinen Kindern – ein Erfahrungsbericht

Urlaub mit kleinen Kindern ist so ganz anders als viele Menschen sich einen Urlaub vorstellen. Wenn man aber die Erwartungen an die Realität anpasst, ist Familienurlaub doch irgendwie eine magische Zeit. „Alltag an einem schöneren Ort“ und Ausflüge – egal ob zum schönsten Strand der Insel oder nur zur Matschepfütze um die Ecke – treffen aufeinander. Ich nehme mir mittlerweile wenig Zeit für die Urlaubsvorbereitungen. Früher wurden vorher Reiseführer studiert und fleißig Berichte gelesen. Nun hämmere ich allenfalls „Sylt Urlaub mit kleinen Kindern“ kurz vor unserer Abreise in die Suchmaschine, hoffe auf einen authentischen Reisebericht, der mir viele wertvolle Informationen auf dem Silbertablett serviert und mache mir ganz spontan einen kleinen Notizzettel mit ein paar Ausflugszielen und den Adressen der nächsten Supermärkte. Für die wunderschöne Nordseeinsel Sylt möchte ich euch nun die Suche erleichtern und ein paar Infos liefern, falls ihr vorhabt, dort ein paar Tage mit euren Lieben zu verbringen.

Erfahrungsbericht: Familotel Schreinerhof, Bayern

All Inclusive im Bayerischen Wald für die ganze Familie Im Februar haben wir unseren ersten Urlaub zu fünft verbracht. Wir haben vorher hin und her überlegt, wo uns die Reise mit einem Baby und zwei Zweijährigen zur winterlichen Jahreszeit hinführen soll, damit alle auf ihre Kosten kommen. Eigentlich gehören wir eher zu den ins Warme Individualreisenden und bevorzugen die Selbstversorgung. Nun entschieden wir uns aber für einen Winterurlaub mit Rundum-Sorglos-Paket zu gepfefferten Preisen. Deshalb war die Skepsis im Vorfeld relativ groß. Aber wir haben eine wirklich tolle Zeit verbracht. Und ich würde das Familienhotel-Konzept auch in den kommenden Jahren immer wieder in Betracht ziehen!Ich möchte euch gerne an unseren Erfahrungen teilhaben lassen, da mich selbst solche Berichte bei der Urlaubsplanung weiterbringen und weil sich mittlerweile auch ein kleiner Fragenkatalog von euch zum Thema angesammelt hat.Bevor es losgeht noch ein kleiner Hinweis: Dieser Beitrag ist vollkommen unabhängig. Wir haben den Urlaub selbst bezahlt und der Bericht ist mit den Hotelbetreibern nicht abgesprochen!

Florida mit Kleinkind Ana Maria Island

Florida mit Kindern: Everglades & Strände der Golfküste

Wie versprochen kommen hier, nachdem ich euch schon vor einigen Wochen mit unseren Langstrecken-Flugerfahrungen neugierig gemacht habe, noch ein paar Urlaubsimpressionen und Florida-Tipps hinterher. Auch wenn sich unser Urlaub nun schon wieder viel zu lange her anfühlt… Ich selbst habe vorher eifrig nach familienfreundlichen Tipps gesucht und sogar einen amerikanischen „Family Travelguide“ bestellt. Denn was man zum Beispiel mit zwei Laufanfängern in den Everglades treiben soll, konnte ich mir nur schwer vorstellen?! Letztendlich könnte ich nun hauptsächlich einen Florida-Spielplatz-Führer verfassen. Ein paar generelle Inspirationen möchte ich aber auch noch loswerden. In diesem Artikel geht es um unsere zweite Urlaubswoche an der Golfküste mit ganz vielen tollen Stränden sowie um unsere Tagestour in die Everglades.

Langstreckenflug mit zweijaehrigen Zwillingen

Langstreckenflug mit zwei Kleinkindern

Vor unserem Urlaub in Florida habe ich mir ehrlich gesagt mal wieder die Finger wund gegoogelt. Gab es vor uns schon so verrückte Eltern, die mit zwei Eineinhalbjährigen einen Langstreckenflug ohne Nervenzusammenbruch absolviert haben? Oder sind wir die einzigen, die auf solch eine Schnapsidee kommen? Ein paar wirklich gute Tipps habe ich auf einigen Blogss, unter anderem bei MomOf2Girls, gefunden. Allerdings ist es glaube ich doch noch mal ein großer Unterschied, ob man zu zweit mit einem Zögling, mit Kind und Baby, dass sich zur Not mit Milch ruhig stellen lässt oder eben mit Zwillingen reist, die sowohl für Kind als auch noch für Baby durchgehen würden. Im Folgenden kommen alle Infos und Erfahrungen, die wir gesammelt haben. Vorweg möchte ich aber einfach schon mal Mut machen. Der Urlaub und vor allem das tolle Wetter waren die jeweils neun Stunden im Flugzeug absolut wert. Es ist natürlich anstrengend. Aber machbar! Auch lange Autofahrten sind ja kein Zuckerschlecken… Bei uns gab es keine größeren Katastrophen (die wir uns aber alle ausgemalt hatten – Vorbereitung fürs Hirn …

Reisen Baby Beikost

Reisen mit Baby im Brei- & Beikostalter

Für viele Eltern ist die erste Reise mit Kind ein Abenteuer für sich. Mit Baby(s) ist so viel Alltag  und so wenig Urlaub auf der Tagesordnung. Was ist das beste Reiseziel? Wie reisen wir an? Welche Versorgungsmöglichkeit und Unterkunft wählen wir? Was muss ins Gepäck? Und nicht zuletzt: wie stelle ich sicher, dass ein Baby im Beikostalter gut versorgt ist? Viele Wege führen nach Rom. Oder eben zum gewünschten Reiseziel. So gibt es für die Babyernährung im Urlaub auch nicht DEN einen Weg. Ich konnte bislang bei zwei Flugreisen nach Südeuropa Erfahrungen mit neun Monate und dreizehn Monate alten Zwillingen sammeln und halte diese nun fest. Ich denke zur Inspiration wird es für den ein oder anderen ganz hilfreich sein. Jede Familie hat allerdings unterschiedliche Bedürfnisse und Möglichkeiten. Und ich bin mir sicher, dass auch komplett andere Urlaube für alle Spaß machen. Und wie ihr euch sicherlich denken könnt, werde ich im folgenden nicht den besten Gläschenwärmer küren, sondern sozusagen eher die DIY-Beikost-Variante vorstellen.

Tipps zum Reisen mit Babys

Unser kleines Abenteuer, die erste Flugreise mit zwei achtmonatigen Babys, liegt nun schon wieder einige Wochen hinter uns. Zeit Resümee zu ziehen und meine wichtigsten Erkenntnisse festzuhalten und ein paar Tipps herauszuhauen.       Urlaub mit Baby(s) ist anders. Ich denke, es ist egal, ob ein, zwei oder noch mehr Kinder dabei sind. Urlaub wird zum Alltag, an einem anderen Ort. Wir haben uns einen warmen Ort gewünscht und mussten deshalb im März vier Stunden Flugzeit in Kauf nehmen. Es ging auf die Kanaren, nach Gran Canaria. Falls Interesse besteht, würde ich bei Gelegenheit dazu noch mal ein paar Ausflugstipps und Eindrücke separat verbloggen…?! Normalerweise bestreiten wir den Alltag zu dritt, während der vierte Mann arbeiten ist. Die Zeit zu viert ist einerseits wahnsinnig wertvoll. Andererseits ist es aber auch eine Herausforderung, wenn plötzlich ein neuer Spieler ins Team kommt. Es gab einige wunderschöne Bilderbuchmomente für uns vier. Es gab aber auch Situationen, in denen mein Mann und ich uns ganz schön angezickt haben, in seiner Blitz-Elternzeit. Das will ich nicht schönreden. Wenn man …