Ernährung, Rezepte
Schreibe einen Kommentar

Blitzschnelles Weiße Schokolade-Cocos-Eis

Weiße Schokolade-Cocos-Eis klingt lecker, kalorienreich und wahnsinnig kompliziert. Bis auf ersteres, also lecker ;-), stimmt davon aber nichts. Es hat einen begrenzten Fettanteil (<3,8%) und ist verdammt einfach und schnell zuzubereiten, wenn man eine Eismaschine besitzt. Es lässt sich auch nach einem langen Arbeitstag noch blitzschnell zaubern. Eigentlich ist es so einfach, dass es mir fast schon peinlich ist, es zu verbloggen.
Aber genug der Vorworte. Hier das Rezept:

Für ca. 500 ml:

–     2 Becher Almighurt (Weiße Schokolade-Cocos)
–     100 ml Milch

Am besten schon im Behälter der Eismaschine zusammenkippen, Eismachine für 40 Minuten anmachen – und verschlemmen.

Wer noch weiter Kalorien und Fett reduzieren möchte, kann natürlich auch auf einen weniger Fett-haltigen Joghurt zurückgreifen.

So zügig das Eis gemacht ist, so schnell sollte es auch verspeist werden. Da kein Ei oder ähnliches verwendet wird, wird es wenn es einmal im Tiefkühler gelandet ist, nur noch bedingt cremig beim Antauen. Also am besten lieber in kleinen Mengen machen und sofort aufessen! 
Viel Spaß beim Ausprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.