Ernährung, Familienmahlzeiten
Schreibe einen Kommentar

Frühlings-Rezepte: Top 20 für die ganze Familie

Was soll ich heute kochen? Die quälende Frage wirst du niemals los, wenn du für die tägliche Familienmahlzeit zuständig bist. Genau wie auch schon im Herbst möchte nun unsere liebsten Frühlings-Rezepte vorstellen.
Mit dieser kleinen Gedächtnis-Stütze kann ich den Wochenplan im April, Mai und Juni ganz schnell füllen, abwechslungsreich und saisonal! Die Mahlzeitenplanung beansprucht weniger Zeit und Nerven, als wenn ich immer wieder neu überlegen müsste.  Vielleicht sind ja auch ein paar Inspirationen für dich und deine Familie dabei?

top-20 Fruehlings-Rezepte

saisonal Kochen im Frühling

Damit die Gerichte sich nicht Woche für Woche wiederholen, kombinieren wir die saisonalen Frühlings-Rezepte mit Standardgerichten, die wir das ganze Jahr über kochen: Pizza, Spaghetti mit Tomatensauce, Gemüsepfannen… Einige Klassiker werden auch einfach mit saisonalem Obst und Gemüse abgewandelt.
Außerdem versuche ich einmal pro Woche ein neues Rezept auszuprobieren oder einen aktuellen Trend nachzukochen. So bleibt der Wochenplan abwechslungsreich.

Rezepte im Frühling

Wenn ich an den Frühling auf dem Teller denke, sehe ich die Farben grün, weiß und rot. Damit meine ich nicht etwa die Italien-Flagge, sondern das liebste Obst und Gemüse, was schon erntereif ist: Erdbeeren und Spargel.

Damit lassen sich so viele tolle, facettenreiche Dinge zaubern.
Außerdem erfahren die eingelagerten Karotten-Restbestände zu Ostern einen Beliebtheitsschub. Erstes Grünzeug wie Spinat und Rucola sind bereit für die Ernte. Ebenso hat Bärlauch Saison und eignet sich wunderbar zum Verfeinern.

Generell können bei steigenden Temperaturen die Gerichte wieder etwas leichter sein. Die Salate sind auf dem Vormarsch. Für viele Familien beginnt die Grillsaison, wobei ich dieses Thema weitestgehend für den Sommer aufsparen möchte.

Wir kochen mit Zutaten der pflanzenfokussierten Vollkost. Bei den meisten Gerichten mit Fleisch habe ich eine vegetarische oder vegane Alternative aufgelistet.

Hier kommt nun meine Frühlings-Rezepte Top 20. Ob du die verlinkten Rezepte 1:1 nachkochst oder aber mit den Ideen im Hinterkopf selbst kreativ wirst, bleibt dir komplett überlassen. Du kannst damit den Wochenplan füllen, oder aber einzelne Favoriten aussuchen. Sieh‘ diesen Blogpost einfach als große, bunte Inspirationsquelle.

Tipp: Einige der folgend verlinkten Rezepte sind zu Instagram. Solltest du die App nicht benutzen, kannst du sie auf dem PC/ Laptop/ Mac… auch ohne Account einsehen, indem du den Link in einem neuen Tab oder Fenster öffnest.

Viel Freude beim Schlemmen!

Spargel Rezepte Fruehling

Hallo, du schöne Spargelzeit

Handeln wir mal als erstes das Kapitel Spargel ab. Eigentlich könnte ich damit alleine schon eine Rezepte Top 20 Sammlung füllen. Das Stangengemüse lässt sich so vielseitig verarbeiten.

Frühlings-Rezept No 1: Spargel klassisch

Gekochter weißer Spargel mit Kartoffeln und Schinken ist ein echter regionaler Klassiker. Dazu gibt es flüssige Butter oder Hollandaise. Wahrscheinlich sind auf diese kantige Kombi auch nur die Deutschen scharf, oder?!
Falls deine Kinder keine überzeugten Spargelessser sind, gibt es einfach noch einen Salat dazu.

Als Beilagen-Alternative mögen wir auch sehr gerne Schinken-Blätterteig-Schnecken statt Kartoffeln.

gegriller Spargel im Schinkenmantel

Mit diesem Gericht vom Grill haben wir unsere Kinder von Kleinauf vom eigentümlichen Stangengemüse überzeugen können.
In rohen, mageren Schinken eingewickelte und mit Olivenöl bepinselte Spargelstangen schmecken gegrillt köstlich. Bevorzugt verarbeite ich hier den günstigeren und nährstoffreicheren grünen Spargel.
Für die vegane Alternative einfach Spargelstangen vor dem Grillen gut ölen und mit grobem Meersalz beträufeln.

Spargelsaison Rezepte

Gegrillter Spargel Hirsotto

Zu gegrilltem Spargel essen wir sehr gerne Karotten-Hirsotto oder Karotten-Risotto aus der Küchenmaschine.

Spargelwaffeln

Das sicherste Versteck für Gemüsemuffel sind  deftige, warme Waffeln. Auch für (grüne) Spargelreste eignet sich ein herzhafter Waffelteig hervorragend.
Zusammen mit einem Salat ergibt sich eine leckere, gut vorzubereitende Mahlzeit.
Auf Instagram findet ihr mein Lieblingsrezept mit Dinkel-Vollkornmehl.

Spargelwaffeln Fruehlings-Rezepte

Spargel-Tomaten-Gratin

Mit Pasta oder Gnocci lieben wir dieses Kombination. Als unkompliziertes One Pot Gericht aus dem Ofen lässt es sich schon perfekt am Morgen vorbereiten und gart von alleine. Die genaue One-Pot-Gratin Anleitung findet ihr ebenfalls auf Instagram.

Spargel Tomaten Gratin

Spargel-Risotto

Seit wir im Besitz der Küchenmaschine sind, ist Risotto zum Alltagsgericht mutiert. Die Frühlingsversion mit grünem oder weißem Spargel, Erbsen und manchmal noch ein paar (getrockneten) Pilzen ist wunderbar.
Entweder schreddere ich grünen Spargel zusammen mit einer Zwiebel und dünste das Gemüse kurz im Mixtopf, bevor der Reis dazukommt. Oder ich bereite das Risotto klassisch zu und brate Spargelstücke in der Pfanne an.

Spargel-Flammkuchen

Auch der Flammkuchen hat es in die Frühlings-Rezepte Top 20 geschafft, selbstverständlich mit Spargel belegt. Das harmoniert wunderbar.
Eine dünne Schicht Bärlauch-Pesto macht sich auch hervorragend.

Fruehlings-Rezepte Spargel

Quiche/ Tarte

Es gibt so viele leckere, frühlingshafte Rezepte für Quiches oder Tartes. Ich mag die Kombination von frischen Champignons und grünem Spargel sehr gerne. Aber auch Spinat, Frühlingszwiebeln oder Bärlauch machen sich gut als Belag-Bestandteile, kombiniert mit Lachs oder Schinkenwürfeln.

Quiche im Fruehling

bunter Saison-Salat

Endlich gibt es wieder frischen Pflücksalat. Ich liebe die Kombination mit gegrilltem Spargel und Erdbeerscheiben. Junger Spinat eignet sich aber auch gut als saisonaler Salatbestandteil.

Als Dressing schlage ich eine Honig-Senf-Sauce vor:

6 EL Olivenöl, 3 EL Balsamico, 1 TL Senf, 1 TL Honig, Salz & Pfeffer für etwa 3 Portionen.

Alternativ passt auch eine fruchtige Vinaigrette mit pürierten Erdbeeren:

2 Erdbeeren, püriert, 4 EL Olivenöl, 1 EL Apfelessig, 1 TL Zucker, Salz für etwa 3 Portionen.

Frühlings-Rezepte mit Bärlauch

frisches Bärlauch-Baguette

Als Beilage zum Salat oder auch so mit einem Dip. Wenn du über eine frische Bärlauch-Quelle verfügst, probiere unbedingt mal diesen leckeren, knusprigen Bärlauch-Hefezopf meiner Blogger-Kollegin Katharina.

Die Mahlzeit komplettieren könnte – Stichpunkt Ostereier-Resteverwertung – ein selbstgemachter, nährstoffreicher Eier-Brotaufstrich.

Pasta mit Rucola-Bärlauch-Pesto

Wenn wir gerade schon beim Bärlauch sind, verrate ich euch noch einen Tipp: Gemischt mit Rucola oder Basilikum wird Bärlauch-Pesto deutlich milder und besser bekömmlich. Die Knoblauch-Fahne hält sich auch in Grenzen.
Deshalb verwende ich einfach immer mein Pesto-Grundrezept und ersetze etwa 1/3 des Basilikums durch Bärlauch.

Pesto-Nester mit Karotten-Salat

Ein weiteres Bärlauch-Pesto Rezept – mit Walnüssen – findest du in diesem Blogpost. Die deftigen Blätterteig-Nester sind bei uns schon richtig zur Tradition rund um Ostern geworden. Die Reste des Pestos wandern einfach auf Pasta.

Fruehlings-Rezepte Baerlauch

Süßkartoffel-Muffins mit Bärlauch

Während ich diesen Text tippe, sind übrigens Bärlauch-Muffins im Ofen. Die essen wir gleich zusammen mit einer Rohkost-Platte und etwas Kräuter-Dip. Das Rezept für die deftigen Muffins mit Süßkartoffeln findet ihr auf Instagram.

Baerlauch Muffins

Avocado-Erbsen-Sauce

Sobald die Temperaturen steigen, freuen wir uns immer auf diese gesunde, leichte Sauce (Rezept).
Die Hauptzutaten bestehen nicht wie bei der klassischen grünen Sauce aus Kräutern, sondern aus Avocado, Erbsen und einer Zwiebel. Quasi reden wir hier von Baby-Guacamole.
Avocado-Erbsen-Sauce passt gut zu Fisch, Reis oder Pasta.

Erbsen Sauce Reis Lachs

Karotten-Carbonara

Eigentlich ein ganzjährliches Lieblingsgericht, aber rund um Ostern ist Karotten-Carbonara (Rezept) bei uns ein Muss. Den italienischen Klassiker haben wir einfach noch mit ein paar Vitaminen versetzt. So entsteht auch ganz schnell eine leckere, vegetarische Variante. Denn durch das Brat-Aroma der Karotten hat das Gericht genug „pfiff“, um auch ohne Schinken auszukommen.

Karotten Carbonara Rezept

Spaghetti mit Karotten-Pesto

Außerdem sind wir große Fans von Karotten-Pesto (Rezept auf Instagram). Das schmeckt am besten frisch/ warm mit Spaghetti, funktioniert aber auch kalt bzw. als Grundlage von Pizza, überbackenen Baguettes oder Flammkuchen.
Es kann auch ganz normal mit Pinienkernen statt Nüssen zubereitet werden.

süße Hauptspeisen

Wir sind die absoluten Süßmäuler und gönnen uns etwa einmal in der Woche eine Süßspiese, wobei ich immer darauf achte, dass es nicht auf leere Kalorien hinausläuft, sondern genügend Nähr- und Ballaststoffe involviert sind. Im Frühling gibt es tolle Optionen mit Erdbeeren, Rhabarber und natürlich auch…Karotten.

Hier findest du auch eine Sammlung mit meinen liebsten Erdbeer-Rezepten.

Skyr-Grieß-Auflauf mit Erdbeeren

Diese etwas gesündere Version eines Quarkauflaufs begleitet uns durch das ganze Jahr. Die Frühlings-Version mit Erdbeeren (Rezept) ist aber mit Abstand mein Favorit. So köstlich! Und dank Dinkelgrieß, dem Proteinreichen Skyr und Süße aus frischen Früchten kommen bei höchstem Genuss auch ein paar vorteilhafte Zutaten in den Bauch.

Skyr Auflauf Fruehlings-Rezepte

Milchreis mit Erdbeeren

So schmeckt der Frühling! Dank der Küchenmaschine ist Milchreis zu einem Alltagsgericht geworden, das sich von alleine kocht. Am liebsten mögen wir zusammen mit Erdbeeren die veganen Versionen mit Mandeln (Rezept bei Instagram) oder mit Kokos. Aber du kannst natürlich auch das klassiche Rezept wählen. Es ist auch möglich Milch mit Milchersatz zu mischen. Das ist meiner Erfahrung nach am besten verdaulich.

Hauptspeise mit Erdbeeren

Rhabarber-Mandel-Auflauf

Was wäre diese Frühlings-Rezepte Liste ohne Rhabarber? Entsprechende Gerichte zu finden, die meinen Kindern zusagen, ist gar nicht so einfach. Es darf auf keinen Fall zu sauer sein.
Von diesem Rhabarber-Mandel-Auflauf (Rezept auf Instagram), der ein bisschen an Crumble erinnert, waren sie aber ganz begeistert. Er schmeckt als Hauptgericht, Dessert oder Kuchen.

Rhabarber-Rezept

süße Flammkuchen mit Erdbeeren, Rhabarber & Melisse

Die Idee habe ich irgendwo in den Sozialen Netzwerken gefunden: der geliebte Flammkuchen. Aber statt mit deftigem Zeug wird er mit Rhabarber, Erdbeeren, Apfelscheiben Zitronenabrieb und Melisse belegt. Mich erinnert’s geschmacklich an warmen Käsekuchen. Mindestens einmal in der Erdbeerzeit ein Muss!

Flammkuchen mit Erdbeeren

Rübli-Ofenpfannkuchen

Rübli Pancakes mit Karotten und Haselnüssen habe ich schon längst angepriesen. So wird der liebste Osterkuchen doch tatsächlich zu einer vollwertigen Mahlzeit.
Rübli-Ofenpfannkuchen (Rezept auf Instagram) sind nun quasi die Weiterentwicklung für Faule/ Gestresste. Eine Familienportion bäckt sich nämlich von selbst auf dem Backblech. Ofenpfannkuchen sind einfach genial. Sie schmecken eigentlich das ganze Jahr. In die Frühlings-Rezepte Liste schaffen sie es wegen Ostern.

So, dies‘ wären unsere aktuellen Favoriten für die Spargel-, Erdbeer- und Bärlauch-Zeit. Immerhin haben sich auch noch ein paar andere Gemüsesorten in die Liste geschmuggelt. Was darf bei euch im Frühling auf keinen Fall fehlen?

Viel Freude beim Schlemmen und Nachkochen der Frühlings-Rezepte!

Ps. zum Merken & Weitersagen:

Frühlings-Rezepte Pinterest

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.