Ernährung, Feste Feiern, Kleinkind Ernährung, Lifestyle
Schreibe einen Kommentar

gesunde Kleinkind-Rezepte für Weihnachten mit Yamo

enthält Werbung | So schön und magisch die Weihnachtszeit mit Kindern ist, insgesamt wandert viel zu viel Zucker in die kleinen Bäuche. Ich behaupte jedoch: ohne auf den typischen, wohlig warmen Geschmack von Weihnachten verzichten zu müssen, lassen sich für beliebte Rezepte ganz einfache, gesündere und vollwertigere Alternativen für Kleinkinder finden. Im Folgenden möchte ich euch sechs gesunde Kleinkind-Rezepte für Weihnachten vorstellen, die ich mit  Babybreiresten und Obstmark zubereitet habe.

gesunde Kleinkind-Rezepte für Weihnachten

Das praktische ist, dass auch schon Babys diese Kleinkind-Rezepte für Weihnachten nach Herzenslust probieren können. Die Grundideen lassen sich ganz unkompliziert aufpeppen. So werden mit einem Kleinkind-Rezept an Weihnachten alle Familienmitglieder glücklich!

Kleinkind Rezept Weihnachtskekse

Ich zeige euch zwei Sorten leckere Weihnachtskekse ohne Zuckerzusatz und Ei, Lebkuchen-Muffins mit Dinkelmehl und Fruchtsterne aus lediglich zwei Zutaten. Außerdem stelle ich euch auch noch ein nach Weihnachten schmeckendes, stressfreies Hauptgericht und ein  schnelles Dessert vor, die sich beide perfekt für die Feiertage eignen, wenn Kleinkinder mitessen.

weihnachtlich Backen mit den Produkten von Yamo

Unterstützt wurden meine Kleinkind-tauglichen Küchenexperiemente von meinem langjährigen Kooperationspartner Yamo.
In den Rezepten findet ihr also Hinweise auf Yamo-Produkte, die ich verwendet habe.
Ich benutze das Bio-Convenience-Food des Schweizer Unternehmens sehr gerne. Mich überzeugt die schonende Hochdruck-Pasteurisierung. Geschmack und Nährwerte kommen im Vergleich mit herkömmlicher Babynahrung Selbstgekochtem Brei viel näher.
Da lag es für mich auf der Hand, mir die Kleinkind-Rezepte für Weihnachten mit Quetschies und Babybrei noch ein bisschen einfacher zu machen.

Fruchtgummi Kleinkind Rezept

In folgenden Blogposts stelle ich euch meine persönlichen Erfahrungen mit der Produktpalette von Yamo ausführlicher vor:

Die Breiprobe: Yamo, Gläschen & Selbstgekochtes im Test

Joghurt für Kinder: Selbstgemacht, Supermarkt & Yamo im Test.

Nun lege ich aber mit den Rezepten los!

schnelles, fruchtiges Spritzgebäck

Ich dachte immer, Spritzgebäck wäre ein riesiger Aufwand und für Kinder nicht richtig geeignet, weil Unmengen Zucker, Butter und Eier im Teig enthalten sind.
Nicht so bei dieser Variante, die nach etwa 10-15 Minuten Vorbereitung im Ofen ist!
Der Teig ist fruchtig und vegan. Eine Ei-freies Rezept finde ich beim Backen mit Kindern zu Weihnachten entspannter, da ohne Salmonellen-Gefahr genascht werden kann.

Backen im Advent Kleinkind

Statt großer Mengen Teig, die durch einen – anschließend noch zu reinigenden (!) – Fleischwolf gejagt werden müssen, reicht dieses Rezept lediglich für ein Blech.
Gespritzt haben wir einfach mit einem selbstgebauten Beutel. Hierzu habe ich einer Plastiktüte eine Ecke abgeschnitten und einen Spritzaufsatz aufgeschraubt. Eigentlich ist der Aufsatz für Sahne. Aber es funktioniert auch gut mit diesem feinen Keksteig.

Rezepte Kleinkind Weihnachten Spritzgebaeck

Zutaten für ein Blech fruchtiges Spritzgebäck

  • 100 g Obstmark, hier: Mango No 5 von Yamo
  • 50 mg flüssiges Kokosfett
  • 75 g Dinkelmehl Typ 630
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Vanille
  • 5 g Eiersatz (Erbsenprotein) + 50 ml Mineralwasser

Zubereitung

  1. Eiersatz und Mineralwasser vermengen, mit restlichen Zutaten gut verrühren.
  2. Teig in Spritzbeutel umfüllen.
  3. Kringel oder Streifen auf ein Blech ausdrücken.
  4. Bei etwa 180°C für 10-15 Minuten backen.

Keksteig mit Obstbrei Baby
Spritzgebaeck ohne Zucker Rezept

Besonders lecker sind die Babykekse, wenn sie direkt aus dem Ofen kommen. Luftdicht verschlossen bleiben sie allerdings auch einige Tage schön knusprig.

Tipp: Für mehr Süße (ältere Geschwister…) einfach einen Teil der Kekse mit weißer Schokolade bestreichen.

vegane Baby-Linzer

Linzer oder Spitzbuben scheinen in diesem Jahr besonders beliebt zu sein. Zumindest habe ich schon sehr viele Varianten gesehen. Für mich riesigen Frucht-Liebhaber gehören sie seit meiner Kindheit  zu den absoluten Lieblings-Plätzchen.
Unsere Version kommt komplett ohne raffinierten Zucker oder Zusätze aus und eignet sich damit perfekt für Kleinkinder und Babys ab etwa 8 Monaten.

Baby Linzer Zuckerfrei

Zutaten für etwa 20 Baby-Linzer

  • Mürbeteig für Ausstechplätzchen, zum Beispiel mein Lieblingsrezept mit Banane und Kokos
  • Zimt
  • rotes Quetschie, hier: Katy Berry von Yamo
  • 5 g Agar-Agar

Zubereitung

  1. Keksteig zubereiten und kühlen.
  2. Runde, dünne Kreise ausstechen.
  3. Davon bei genau der Hälfte  kleinen Sterne, Herzen oder Tannenbäume in der Mitte ausstanzen.
  4. Kekse backen, bis sie sich braun färben (180°C, etwa 10-15 Min.) und abkühlen lassen.
  5. Währenddessen 5 g Agar-Agar in 120 ml Quetschie einrühren, dann für 1 Minute  aufkochen (Thermomix: 3 Min. 100°C, Stufe 2), kurz abkühlen/ andicken lassen, auf dem Keksboden verteilen und die Oberseite auflegen.

Baby Linzer Ohne Zucker

Die Baby-Linzer eignen sich als vollwertiger Snack oder sogar als Teil einer Hauptmahlzeit. Immerhin ist sogar ein Mini-Bruchteil Gemüse in Form von roter Beete vorhanden.
Da keine Konservierungsmittel benutzt wurden, sollten die Kekse innerhalb von 3 Tagen verzehrt und an einem kühlen, möglichst trockenen Ort gelagert werden. Sonst könnte die Fruchtmasse verderben.

Fruchtsterne

Die restliche, natürlich angedickte Fruchtmasse habe ich dünn ausgestrichen und hart werden lassen. Dann haben wir ganz kleine Sternchen ausgestochen.

Kleinkind Rezepte Weihnachten Fruchtsterne
Erst war ich skeptisch, ob diese Form der Nascherei aus Quetschie und Agar-Agar mit normalem, den Kindern bereits bekannten Weingummi mithalten kann.
Es waren aber alle Testesser (1-6 Jahre alt) begeistert. Ich bin echt angetan, mit welch einfachen Mitteln sich so eine coole, komplett „cleane“ Süßigkeit zaubern lässt.
Besonders gut schmecken die Fruchtsterne gekühlt.
Dies ist eines unserer liebsten Kleinkind-Rezepte für Weihnachten, das auch noch in den kommenden Jahren gemacht werden wird.

Fruchtsterne Quetschie Agar-Agar

Lebkuchenmuffins

Mein Weihnachts-Überlebenselixir ist in diesem Jahr ganz eindeutig meine Lebkuchen-Gewürzmischung.
Ich muss gestehen, dass ich diese fluffigen Muffins noch lieber mag als herkömmlichen Lebkuchen, besonders wenn sie noch mit guter Schokolade und viel Zimt getoppt werden.

Kleinkind Rezepte Weihnachten Lebkuchenmuffins

Zutaten für 12 Muffins

  • 125 g Margarine
  • 50 g Zuckerrübensirup
  • 100 g Obstmark, hier: Applecalypse Now von Yamo
  • 75 g gemahlene Haselnüsse
  • 2 Eier
  • 75 g Haferflocken
  • 125 g Dinkelmehl Typ 630
  • 1 TL Backpulver
  • Mineralwasser
  • 1-2 EL Kakao
  • 1 EL Lebkuchengewürz

Zubereitung

  1. Margarine, Sirup und Ostmark schaumig rühren.
  2. Zügig mit restlichen Zutaten vermengen.
  3. Teig auf 12 Muffinformen aufteilen.
  4. Bei 160°C für 20-25 Minuten backen.
  5. Anschließend noch mit Schokolade, Zuckerstreuseln oder Zimt-Zucker-Mischung verzieren.

Lebkuchen Muffins Kleinkind Rezept

Das Rezept – ohne Guss – empfehle ich erst für Kinder ab dem ersten Geburtstag, da eine kleine Menge Rübenzucker enthalten ist und das Aroma für Babys auch etwas zu intensiv sein könnte.
Die 50 g Zuckerrübensirup lassen sich durch eben soviel Dattelsüße oder 6 Soft-Datteln ersetzen, die im ersten Schritt mit Kakao und Lebkuchengewürz gemahlen werden (Thermomix: 10 Sekunden Stufe 10).

Spekulatius Frucht Dessert

Ein Dessert muss nicht immer riesig und voller Zucker sein. Diese weihnachtliche Kleinigkeit ist zudem auch noch lactosefrei.

Baby Dessert Weihnachten Zuckerfrei

Zutaten für 4 kleine Portionen

  • 8 Dinkel Spekulatius
  • 120 g Apfelmark, hier: Applecalypse Now von Yamo
  • 250 ml Mandel-Joghurtalternative
  • ggf. 2 EL Honig
  • 1 EL Lebkuchengewürz

Zubereitung

  1. Mandel-Joghurtalternative mit Honig und Lebkuchengewürz verrühren.
  2. Pro Portion jeweils ein Keks zerkrümeln, mit Creme und Obstmark belöffeln
  3. das ganze nochmal fü zweiten Schicht wiederholen.
  4. Mindestens eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen, damit die Kekse weich werden.
  5. Die Oberfläche gegebenenfalls noch mit Mini-Spekulatius oder Kekskrümeln garnieren.

Kleinkind Rezepte Weihnachten Zuckerfrei
Spekulatius Dessert Kinder

Tipp: Mit in Zimt-Zucker angeschwitzten Apfelscheiben oder Apfelwürfeln wird das Dessert noch etwas spannender.

Für Babys ab etwa 8 Monaten einfach den Honig weglassen und statt Spekulatius ein paar ungesüßte Babykekse verwenden.

Kürbis-Printen-Pasta

Weihnachtskekse treffen auf deftiges Gemüse! Diese Vision huschte vor einigen Tagen plötzlich durch meinen Kopf. Die weihnachtlich-süße Note, die man schon von Bratensauce kennt, passt auch perfekt zu vegetarischen Gerichten. Hier ist mein erster Versuch mit Kürbis.

Kleinkind Rezept Weihnachten Kuerbis Printen Sauce

Zutaten für 2-3 Portionen

  • 1 Zwiebel
  • 1/4 Hokkaido
  • 100 g Kürbispüree, hier: Anthony Pumpkins von Yamo
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • ggf. 1-2 EL Crème fraîche
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Printe oder 2-3 Spekulatiuskekse
  • Öl zum Braten
  • 250 g Pasta oder Gnocci

Zubereitung

  1. Pasta oder andere Beilage nach Wahl kochen.
  2. Währenddessen Zwiebel & Kürbis fein reiben, mit Öl und 1/2 TL Lebkuchengewürz, Salz und Pfeffer kross anbraten und beiseite stellen.
  3. Kürbispüree und Brühe kurz aufkochen, Crème fraîche unterrühren, mit 1/2 TL Lebkuchengewürz, Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Pasta, Sauce und Gemüse schichten und anschließend mit geriebener Printe bzw. Kekskrümeln servieren.

Je feiner dies Krümel sind, desto besser schmeckt das Gericht.
Zum Zeitpunkt des Fotos waren sie noch viel zu groß. Da habe ich noch etwas nachgebessert.

Ich muss gestehen, dass uns die Gnoccis mit Vollkornmehl nicht überzeugen konnten. Mit Nudeln ist die Sauce aber richtig lecker.

Kleinkind Rezept Weihnachten mit Yamo

In Anthony Pumpkins ist auch anteilig Kartoffel, die die Sauce ganz natürlich eindickt. Deshalb verwende ich sehr gerne Babybrei als Saucen-Grundlage, wenn es sehr schnell gehen muss. Bei purem Kürbispüree würde ich weniger Brühe benutzen und/ oder mit Mehl oder Stärke andicken.


Backen Weihnachten Kleinkind Zuckerfrei
Ich hoffe, ich konnte euren Speiseplan mit diesen simplen, aber sehr leckeren Köstlichkeiten inspirieren. Wie immer freue ich mich über Feedback, wenn ihr die Kleinkind-Rezepte an Weihnachten und auch darüber hinaus ausprobiert.

Sollte ich euch nun Lust auf eine Yamo-Bestellung gemacht haben, findet ihr auf der Yamo-Homepage weitere Informationen und natürlich auch die von mir verwendeten Produkte.

Weitere Kleinkind-Rezepte mit Breiresten – ganz ohne Weihnachtsnote – findet ihr hier:

Rezepte: Babybrei Resteverwertung mit Yamo.

Milch und Mehr Kinderernaehrung Signatur

Ps. zur Transparenz:
Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Yamo. Ideen, Text und Bilder kommen wie immer zu 100% von mir.

PPs. zum Merken & Weitersagen:

Kleinkind Rezepte Weihnachten Yamo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.