Ernährung, Rezepte
Schreibe einen Kommentar

Marshmallow-Schneemann: DIY Lollis zum Verschenken

Ein Marshmallow-Schneemann ist ein super origineller adventlicher Gruß aus der Küche, der weder Ofen, viel Zeit noch Talent braucht. Ob in Masse produziert für den Adventsbasar oder als Mitbringsel zu Weihnachten, sowohl Kindern als auch Erwachsen entlockt der selbstgemachte Marshmallow-Schneemann Lolli ein Lächeln. Die Zutatenliste sowie eine kleine Anleitung mit Tipps und Tricks findest du hier auf Milch & Mehr!


Schneemann Marshmallows Selbermachen

Marshmallow-Schneemann Selbermachen

Als Kleinigkeit zu Weihnachten für Erzieher, Lehrer, Postboten oder Nachbarn eignen sich ein Marshmallow-Schneemann neben Rentier-Kakao oder Rentier-Kakao ganz wunderbar. Oder als Mitbringsel zum Adventscafé mit Freunden? Du brauchst Holzspieße, dunkle Zuckerschrift und ein paar Süßigkeiten. Dann kann es auch schon losgehen.

Weihnachtsbasar Inspirationen einfach

Rezet zum Verschenken Weihnachten

Zutaten für einen Marshmallow-Schneemann

* Werbung/ Affiliate-Links zu Amazon

Zubereitung

Als erstes eine Messerspitze orangfarbene Lebensmittelfarbe in eine kleine Portion Marzipan (z.B. eine Marzipankartoffel) einkneten und daraus winzige Möhre formen. Die Zucker-Karotten für Rüblitorten sind leider etwas zu groß und schwer. Drei Marshmallows auf das Holzstäbchen aufspießen und so schieben, dass oben noch etwa 1,5 cm frei bleiben. Etwa 20 cm von der Lakritzschnecke abrollen. Den Rest der Schnecke als Krempe aufspießen. Als Abschluss und Hutkrone kommt der Lakritzdrop zum Einsatz, den du aber nicht ganz durchspießen darfst. Den Schal doppelt zwischen dem oberen und mittleren Marshmallow schlingen und verknoten. Mit einem Tropfen Wasser Nase andrücken Zuletzt die Kohlestückcken Augen, Mund und Knöpfen mit der Zuckerschrift auftragen. Flüssige Schokolade ist leider unter Umständen zu warm und verformt den Marshmallow. Pure Lebensmittelfarbe verläuft auf dem Marshmallow und zieht ein.

Marshmallow-Schneemann fuer Kinder
Marshmallow-Schneemann

Nach kurzem Trocknen kann der Lolli in eine kleine Celophantüte eingepackt werden. Leider habe ich noch keine praktikablere, nachhaltige Verpackung gefunden. Der Marshmallow-Schneemann ist einfach zu hübsch, um in einer Papiertüte zu verschwinden.

Marshmallow-Schneemann Anleitung

Die Variante mit dem durchlöcherten Karton ist fürs Foto nett, aber nicht stabil genug für einen Adventsbasar. Mit anderen kleinen, simplen DIY Projektchen lässt sich auch prima ein Schneemann-Geschenkpaket schnüren.

Schneemann DIY Geschenkset

Adventsbasar Ideen Marshmallow-Schneemann

Weitere Bastelideen rund um den Schneemann findest du im Milch & Mehr Archiv.

Viel Freude beim Ausprobieren.

Milch und Mehr Blog Signatur

Ps.: Mehr liebevolle Inspirationen rund ums Weihnachtsfest findest zu im Milch & Mehr Adventsbasar.

Ps. zum Merken & Weitersagen:

Marshmallow-Schneemann Pinterest

Marshmallow-Schneemann

Zubereitungszeit3 Minuten
Portionen: 1 Portion
Autor: Nora | milchundmehr.de

Kochutensilien

  • 1 Holzspieß

Zutaten

  • 3 Marshmallows
  • 1 Lakritzschnecke
  • 1 Lakritz Drop
  • 1/2 rote Schnüre
  • dunkle Zuckerschrift
  • Marzipan
  • Lebensmittelfarbe orange

Anleitungen

  • Marzipan orange einfärben, zu winziger Karottennase formen.
  • 20 cm Lakritzschnecke abwickeln und beiseite legen.
  • 3 Marshmallows, Schnecke und Drop aufspießen.
  • Marzipan-Nase mit etwas Wasser und Schal anbringen.
  • Augen, Mund und Knöpfe mit Zuckerschrift tupfen.

Notizen

Ausführliche Anleitung & viele Fotos auf dem Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating