Familie, Tagebuch
Schreibe einen Kommentar

Leben mit drei kleinen Kindern im Juni #kw26

Schon wieder tippe ich den Einleitungstext für ein Wochenende in Bildern. Das 26. in diesem Jahr. Was charakterisiert die letzten beiden Tage? Irgendwie war alles ganz normal. Das Wetter war besser als erwartet. Das große Gewitter blieb bislang aus.
Wir hatten nicht viele Verpflichtungen, dafür waren wir ziemlich produktiv im Hinblick auf die anstehenden Feierlichkeiten. Ihr könnt gespannt sein. Einige Blogposts zu einem Pferdekindergeburtstag sind schon in Arbeit.
Viel Freude an den Bilder-Schnipseln.

Bambusteller Eule mit Obst

Ein Samstagmorgen ohne Obst?! Ohne mich…

Grillbrot Backen

Vom Frühstückstisch geht es direkt wieder in die Küche.
Ich backe ein Brot. Dank eines sehr nützlichen Geschenkes geht das ganz schnell.

Foccacia Garten

Das ist das Ergebnis: Garten Grillbrot mit Hummus, Salat, gegrillter Rote Beete und Halloumi.
Ich bin ja nur schwer für Trends zu begeistern. Aber alles, was ich unter #foccaciagarden entdecke, verzaubert mich.

Sommeressen Milch und Mehr

So sieht mein Teller aus.

Sandberg Abenteuerspielplatz

Die Kinder nehmen ihren neuen Abenteuerspielplatz ein.

Weizen Ernte

Und plötzlich befinden wir uns in einer schwierigen Stunde Landkunde…zumindest für mich Stadtkind.
Meinen Kindern verkaufe ich das Feld fälschlicherweise als Roggen. Ups. Auf meine Erinnerungen aus der Grundschulzeit ist also kein Verlass. Dank Gartenlexikon.de weiß ich nun aber, welche Sorten diese Fäden haben und welche nicht, wie hier auf dem Bild. Und auch, dass die Fäden Grannen heißen.



Puh, da muss wohl ein neues Bilderbuch her.
Wisst ihr denn, was ich fotografiert habe? Kleiner Tipp: es ist nicht mein Lieblingsgetreide. 😉

DIY Pferdeposter

Noch ein bisschen Partydeko fehlt. Auf dem Foto sieht das Format gar nicht so wild aus. Das „Blatt“ ist aber eher eine Tapetenrolle.
Nach der Hälfte hole ich mir einen Malerpinsel und Acrylfarbe aus der Tube.

Gemuese Hackfleisch Pfanne

Ich koche eine schnelle Hackfleisch-Gemüsepfanne. Vom fertigen Essen habe ich ganz vergessen, ein Bild zu machen.

Babykekse Backen

Wir backen Kekse. Mit einem Teig ohne Ei und Zuckerzusatz finde ich es ganz entspannt.
Das vollwertige Thermomix-Rezept habe ich in diesem Blogpost notiert.

Candycake Schokolade

Prinzipien sind da, um an besondere Gelegenheiten angepasst zu werden.
Ihr wisst, ich halte nicht viel von großen Zuckermengen und Industrie-Süßkram. Zucker ist nicht mein liebster Rohstoff.
Aber manchmal müssen Ausnahmen sein. So lassen wir uns dieses Prachtstück schmecken und feiern Zuckerhochzeit.

Milch und Mehr Kinderernaehrung Signatur

Ps.: Mehr bebilderte Wochenendeindrücke werden von den lieben „Großen Köpfen“ gesammelt. Mehr Wochenendenden von uns gibt es hier im Milch & Mehr Blog-Archiv.

PPs.: Zum Merken & Weitersagen:

Wochenende in Bildern Milch und Mehr



.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.