Familie, Tagebuch
Schreibe einen Kommentar

Leben mit Zwillingen: Juliwochenende #kw30

Einen schönen Sonntag meine Lieben!
Der diesjährige Sommer ist unglaublich. Ich weiß gar nicht, ob ich lieber jubeln oder – als Hochschwangere – jammern soll.
Deshalb lass ich es lieber gleich und halte einfach ein paar Beobachtungen fest, damit wir uns in ein paar Jahren noch an diese „Hundstage“ zurückerinnern können: die Wiese hinter unserer Wohnung gleicht einem abgemähten Acker. Alles braun und staubig. Das Mineralwasser ist im Supermarkt ausverkauft. Im Getränkemarkt die Cola. In der Drogerie die Schwimmwindeln. Meine Wäscheberge haben sich reduziert. Badesachen, T-Shirts und Shorts nehmen ja nicht so viel Platz weg. Schon seit Tagen hatten wir keine Socken oder Hausschuhe mehr an.
Vielleicht mag ja noch jemand die Liste ergänzen?! Was macht diesen Sommer bei euch besonders?
Nun zeige ich euch mal, was bei uns am letzten Juli-Wochenende so los war!

WIB #kw30 Fruehstuecksmuesli mit Feigen

Der Samstag startet mit sommerlichem Frühstücks-Müsli (Rezept). Ich freue mich über frisch geerntete Feigen. Die Zwillinge finden sie erst einmal merkwürdig.

WIB #kw30 Grimms Regenbogen und Duplo

Es klingt etwas blöd, aber ich habe das Gefühl, dass die Kinder ihre Drinnen-Spielzeit mittlerweile vermissen. Wir sind so viel draußen oder erholen uns kurz mit einem Bilderbuch auf dem Sofa von der Sonne, dass ihre Lieblingsspielzeuge aktuell zu kurz kommen. So geben wir dem Wunsch des einen Kindes nach, kurz einen großen Turm zu bauen, obwohl eigentlich keine Zeit dafür ist. Beide Kinder freuen sich und helfen begeistert und vorsichtig bei der Ausstattung.

WIB #kw30 Stoffmarkt Ausbeute 2018

Anschließend komme ich in den Genuss einer kurzen Alltags-Auszeit und besuche zusammen mit den Nachbarn endlich mal wieder den holländischen Stoffmarkt in einer unserer Nachbarstädte. Es gibt so viele tolle Motiv-Stoffe. Vor allem die Reste eines Baggerstoffes, den es sogar noch in zwei Farben gibt, haben es mir angetan. Denn dass er die Kinder begeistert steht fest. Und er ist im Gegensatz zu den meisten Fahrzeug-Prints so schön dezent! Eigentlich war ich bloß auf der Suche nach Bündchen und unifarbenen Basics. Nun geistern ganz viele Nähprojekte in meinem Kopf herum und ich hätte mich am liebsten direkt an die Maschine gesetzt. Aber dafür fehlt natürlich die Zeit. Und bei den Temperaturen ist es auch irgendwie anstrengend…

WIB #kw30 Erdnusssauce fuer Kinder

Ein richtiges Highlight für mich ist allerdings auch, dass ich nach Hause komme und ein – vorher zwar gemeinsam gut vorbereitetes – Essen auf dem Tisch steht, was mein Mann und die Kinder gezaubert haben: es gibt Mi-Nudeln mit Saté-Sauce und frische Tomaten aus eigener Ernte.

WIB #kw30 Kindergeburtstag Geschenk

Nach dem Mittagsschlaf geht es auf einen Kindergeburtstag. Die kleine Raupe Nimmersatt ist das Thema und ich sammle eifrig Inspirationen, da das Motto auch noch auf meiner Kleinkind-Partyliste steht. Da dem Geburtstagskind unser Löwe so gut gefallen hat, haben die Eltern eine super coole Raupen-Kiste gebastelt, die genauso gefüttert werden kann. Eigentlich müsste ich mal fragen, ob ich sie euch zeigen darf…
Natürlich darf auch eine Runde Wasserspaß nicht fehlen und die Kinder sind hinterher ziemlich k.o. gespielt. Es könnte aber auch an einem kleinen Zuckerschock durch ihren ersten selbst gegessen Schokoladenmuffin gelegen haben.

WIB #kw30 Abendbrot im Hochsommer

Zum Abendbrot gibt es Wassermelone und einen Salat mit Feigen und Schafskäse. Kohlenhydrate könnte ich ja aktuell fast komplett vom Speiseplan streichen. Aber Fruchtzucker geht immer. 😉

WIB #kw30 Bilderbuch anschauen

Der Sonntag startet für uns untypisch mit Alltag: zu dritt bekämpfen wir Wäsche, spielen, lesen und werkeln am nächsten Geburtstagsgeschenk.

WIB #kw30 Pfannkuchen Backen mit zwei Kleinkindern

Ich wage erneut das nervenaufreibende Experiment: mit zwei Kleinkindern zusammen backen. Wir machen zusammen einen Pfannkuchenteig (Rezept). Die Zwillinge dürfen die Tassen in die Schüssel schütten und mit meiner Hilfe Eier aufschlagen. Wie ihr seht, sind die kleinen Hände überall, schneller als man reagieren kann. Ein Hoch auf die Kindersicherung des Elektroherds.

WIB #kw30 Vorbereitungen Pfannkuchen im Sommer

Ich schnibbel noch ein bisschen saisonalen Pfannkuchen-Belag und könnte ihn am liebsten ohne Teig direkt verspeisen. Das fertige Ergebnis sieht dann so aus:

WIB #kw30 Sommerpfannkuchen

Auch nicht schlecht! Vor allem mit Zimt-Zucker oder Ahornsirup sehr lecker. Die Kinder futtern davon so viel, dass meine Wochenplanung mit Resteessen ordentlich durcheinander gerät und sie auf der Geburtstagsfeier, die wir  nach dem Mittagsschlaf besuchen, kein Interesse an den sonst geliebten Waffeln haben. Die Bereitschaft, sich von einem Teil des Geschenks zu trennen, fällt den Kindern auch nicht leicht. 😉

WIB #kw30 Konfetti Luftballon Kindergeburtstag

Ein Party-Wochenende war’s also. Der Sommer ist zum richtigen Geburtstagsmarathon geworden. Die Schwangerschaft und die Vorbereitungen für das Baby kamen irgendwie wieder mal viel zu kurz. Nächste Woche ein neuer Versuch…

Milch & Mehr Mamablog Signatur

Ps.: Mehr bebilderte Wochenendeindrücke gibt es wie immer auf Geborgen Wachsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.