Familie, Tagebuch
Schreibe einen Kommentar

Milch & Mehr Urlaub in Bildern #kw36

Wann dieses Wochenende für mich gestartet hat, ist bei einer schlaflosen Nacht schwer zu sagen. Um Mitternacht manövrierte ich uns gerade durch Como, weil die Autobahn gesperrt war. Leider war es zu dunkel für Fotos…oder um überhaupt irgendetwas vom See auszumachen. Coole Aufnahmen vom Sonnenaufgang kann ich leider auch nicht bieten, denn da war ich gerade mehr oder weniger im Delirum…
Die Schnapsidee, mit drei kleinen Kindern über 1000 km mit dem Auto zurückzulegen, hat allerdings erstaunlich gut geklappt. Deshalb präsentiere ich nun stolz – das Milch & Mehr Wochenende in Bildern mit viel Toskana Sonne.



Welcher Baum ist das

Mein erstes Urlaubsfoto ist dieser Baum. Hat jemand eine Ahnung, was das sein könnte? Die Früchte (oder Blüten?) sehen auf jeden Fall einzigartig aus.

Spielplatz Arezzo

Wir frühstücken um 7.30 Uhr in einem Park in Arezzo, nur wenige Kilometer von unserer Ferienwohnung entfernt. Der Spielplatz ist eine Goldgrube für die Energie der Kinder. Ich bräuchte dringend Streichhölzer für meine Augenlider.

Toskana mit Kindern

Aber hey – wir treffen auf eine Palme. Das fühlt sich nach Urlaub an.

Arezzo mit Kindern

Einhorn an Ritterburg. Das ist ein Auftragsbild für das Handmodell.

Arezzo Ritter Volksfest

Irgendwie geraten wir in Ritter-Festspiele. Dank der Parade schließen meine Kinder die altertümlichen Städte direkt ins Herz und schlendern mit uns begeistert durch die Straße. Danke Zufall.

Toskana Kinder Pool

Den Rest des Wochenendes verbringen wir am/ im Pool…

Snackbox Kiddo Feedo

… plündern die Notfall-Snackbox, die ich für Notfälle auf Reisen packe.
(Hier habe ich sie euch näher vorgestellt/ verlinkt.)

Toskana Tomaten

Wir finden einige Spuren, die die Hitzwelle hinterlassen hat. Die Tomaten sind zumindest immer noch fotogen.

Ausblick Appartment Kinder

Und der Ausblick aus dem kleinen Gärtchens unseres gemieteten Apartments kann sich auch sehen lassen.

Wow – dies ist wohl mein erstes Wochenende in Bildern ohne Essen. Aber keine Sorge, wir sind im Schlaraffenland. Das wird sich schnell ändern.

Milch und Mehr Kinderernaehrung Signatur
Ps.:
Mehr bebilderte Wochenendeindrücke werden von den lieben „Großen Köpfen“ gesammelt.
Mehr Wochenendenden von uns gibt es hier im Milch & Mehr Blog-Archiv.



.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.