Feste Feiern, Lifestyle, Shopping-Tipps
Kommentare 17

die Hubelino Kugelbahn zu Weihnachten

Werbung | Alle Jahre wieder… darf bei uns eine Weihnachtskugelbahn nicht fehlen. Auch in diesem Jahr habe ich den Kindern wieder eine ganz persönliche, bespielbare Weihnachtdekoration aus unserem Hubelino Kugelbahn-Bausatz in Kombination mit Lego Duplo gebaut. So wird das wohl auch zur Familientradition im Advent.
Hier möchte ich die Weihnachtskugelbahn auch wieder festhalten: Nicht nur als persönliche Erinnerung, sondern auch damit ich den ein oder anderen zum Nachbauen inspirieren kann.
Oder vielleicht seid ihr ja noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk, an dem eine ganze Familie lange Zeit Freude haben wird? Dann hätte ich da so eine Idee…

Milch und Mehr Weihnachtskugelbahn

Hubelino Kugelbahn als Weihnachtsdekoration

Während ich im letzten Jahr eine riesige Kugelbahn über mehrere Etagen auf eine große Grundplatte gebaut habe, die wir zum Spielen aus dem Regal holen konnten, habe ich mich in diesem Jahr für drei kleine Strecken entschieden. Das ist das tolle an Hubelino. Die Möglichkeiten sind unzählig, der Kreativität kaum Grenzen gesetzt.
Und so passt sich die Weihnachtsdekoration an die aktuellen Bedürfnisse unserer Familie an.
Der Kleinste kommt nur mit Hilfe dran, die Großen können eigenständig spielen. Und theoretisch können sogar beide Kinder gleichzeitig Kugeln losschicken, so zumindest mein Konflikt-umgehender Plan.

Hubelino Kugelbahn fuer welches Alter passend

Hubelino Kugelbahn zu Weihnachten mit Trichtererweiterung

Trichter für die Hubelino Weihnachtsbahn

Erstmalig verbaut habe ich die beiden Trichter, erhältlich als Sonderteile oder im Trichter-Set.
Wir kennen das Prinzip aus dem Zoo, bei dem mit einem großen Spendentrichter Münzen gesammelt werden. Das fasziniert alle Kinder unglaublich.
Die Erwartung und Vorfreude, dass die Kugel gleich plumpsen könnte, ist niedlich zu beobachten…vor allem wenn sie sich richtig viel Zeit lässt.
Und die Trichter lassen sich auch einfach schön weihnachtlich dekorieren und mit Lichterketten behängen.
Alle anderen Bauteile sollten sich im Basis-Baukasten* wiederfinden.

bespielbare Weihnachtsdekoration fuer Kleinkinder Hubelino

Hubelino und Lego Duplo sind kompatibel

Wie auch schon im letzten Jahr wird unsere Bahn von ein paar Figuren aus dem Lego Duplo Weihnachtsset* bewohnt. Die restlichen Teile befinden sich im Adventskalender und können nach und nach angebaut oder ausgetauscht werden.
Neu hinzugekommen ist „das Geheimversteck“. Es ist nicht nur Kugellager, sondern wird auch mal die ein oder andere Überraschung in Form von Rosinen, Nüssen, Schokokugeln, Goldmünzen oder Glitzeredelsteinen beherbergen. Das ist dann so ein bisschen den Traditionen von „Elf On The Shelf“ oder von Weihnachtswichtelen nachempfunden, die hier bislang noch nicht offiziell eingeführt wurden.

Hubelino Kugelbahn zu Weihnachten wie Elf On The Shelf

Bauanleitung für die Hubelino Weihnachtsbahn

Gebaut habe ich die Bahn übrigens auf zwei kleinen Duplo Platten und einer kleinen Grundplatte (10×14 Noppen) von Hubelino. So kann man sie – ganz vorsichtig – transportieren. Sie passt auch auf das schmale „Trofast“ Regal, so hat das Kinderzimmer nun seine ganz eigene, besondere Weihnachtsdekoration. Während ich letztes Jahr eine Anleitung verwendet habe, habe ich die kleinen Strecken einfach frei Schnauze gebaut. Auf den Bildern solltet ihr sie ganz gut erkennen können.
Die kleinen Sternengirlanden sind selbstgemacht. Jeweils zwei aus Kupfer farbener Folie gestanzte Sterne mit Bindfaden dazwischen festkleben ist stressfreier als Übernähen. Bei ersterer Variante können die Kinder auch mehr mitmachen. Ich habe beides ausprobiert.
Wir haben die Ketten dann einfach mit einem ganz kleinen Streifen Klebeband an den Trichtern und Steinen befestigt.

Ich bin mir sicher, dass die Dekoration im Verlauf der nächsten Wochen noch das ein oder andere umgestaltet wird. Aber das ist im Kinderzimmer auch absolut erlaubt und erwünscht.

Kugelbahn Hubelino Erfahrungsbericht

Hubelino Kugelbahn und Lego Duplo Weihnachts Set

Hubelino Kugelbahn als Weihnachtsdekoration fuer Kinder

Altersempfehlung für Hubelino?

Ich werde häufig gefragt, für welches Alter ich Hubelino empfehlen kann?! Ich würde sagen, je früher man das System anschafft, desto länger kann es bespielt werden – wenn die Eltern selbst Spaß am Konstruieren haben.
Erst im Grundschulalter bauen Kinder große, komplexere Bahnen alleine auf. So bleiben die komplett kompatiblen Lego Duplo Steine länger interessant. Das finde ich sehr nachhaltig.
Kindergartenkinder bauen erste einfache Strecken oder helfen beim Aufbau. Das kann ein schönes Quality-Time Projekt werden, oder aber auch in Arbeit für Mama oder Papa enden, während das Kind doch schnell das Interesse verliert.
Die ganz Kleinen (1-2 Jährige) sind schon ziemlich fasziniert von den rollenden Kugeln und den Bahnen. Die Erfolgserlebnisse sind größer, als bei vergleichbaren Holzbahnen ohne stabiles Stecksystem. Je nach Temperament kommt es aber trotzdem auch mal zum Einsturz.
Das Spielen unter drei geht nur unter Aufsicht, da die Kugeln doch recht klein sind (etwas größer als normale Glasmurmeln).
Die offizielle Altersempfehlung vom Hersteller ist übrigens 4 Jahre.

Die Qualität ist richtig gut, vor allem auch das Preis-Leistungs-Verhältnis von den stabilen Grundplatten*, die ja mit Lego Duplo kompatibel sind, ist eine extra Erwähnung wert.

Hubelino Kugelbahn zu Weihnachten

Falls ihr nun auf den Hubelino Geschmack gekommen seid, schaut in den nächsten Tagen unbedingt mal bei Instagram vorbei. Ich darf ein RIESIGES Probier-Paket an einen von euch verlosen!!!

Hier nochmal ein paar nützliche Links zusammengefasst:
Unsere Weihnachtskugelbahn aus 2018
Hubelino Kugelbahn-Sortiment
Trichter-Set*

Viel Freude beim Nachbauen, Spielen und Schenken!

Milch & Mehr Mamablog Signatur
Ps. zur Transparenz: Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Hubelino. Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links zu Amazon.

PPs. zum Merken & Weitersagen:

Hubelino Kugelbahn zu Weihnachten

17 Kommentare

  1. Sabrina sagt

    Wir liebäugeln schon so lange mit der Hubelino Bahn, wenn sie nur nicht so teuer wäre ?
    Deshalb versuchen wir hier auch nochmal unser Glück.
    Liebe Grüße (Instaprofil beauty_sabrina)

  2. Tanja Biron sagt

    Die gefällt mir so sehr! Aber preislich ist sie schon ? … für so tolle Konstruktionen bräuchte ich aber bestimmt Anleitungen ?
    Als Weihnachtsdekoration aber eine schöne Idee ?

  3. Die Kugelbahn ist großartig und wäre der Knaller für meine drei Zwerge im Alter von 4 und zwei mal 2,5 Jahren. Das wäre, wie du schreibst, quality time für die ganze Familie.

  4. Jaaaniva sagt

    Oh die Hubelinobahn steht sich schon seit letztem Jahr ganz weit oben auf unserer Liste?
    Meine kleine liebt Murmel,Bälle und Kugeln jeder Art-Hauptsache es rollt ?
    Daher wäre die wirklich das perfekte Geschenk!☺️

  5. Julia sagt

    Da mein altes Lego bereits heiß geliebt wird, wäre die Kugelbahn einfach genau der Geschmack unseres kleinen Knödels ?

  6. Bianca sagt

    So klasse, wie du die Kugelbahn in die Weohnachtsdeko integriert hast! Sieht richtig cool aus!

  7. lilliludwigs sagt

    Hey Nora, da mache ich doch gern noch mal mit. Der Kleinste kippt täglich die Duplokisten aus und die Großen fangen wieder an zu bauen. Eine Erweiterung wäre also toll. Eine schöne Restwoche noch für dich 👋🏻

  8. Ich hab die Bahn scjon sooo lang im Auge für die Mädels, aber scheue dann doch immer wieder bei dem Preis.
    Vielleicht wenn unser Umbau endlich fertig ist, dann ist mejr Platz und hoffentlich noch Geld da.
    Würden uns aber natürlich schon jetzt mega über den Gewinn freuen.
    Das mit der Weihnachtsdeko ist eine mega tolle Idee!

  9. Lego Duplo ist hier gerade sehr begehrt…umso besser, dass man beide Sachen kombinieren kann 😁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.