Feste Feiern, Lifestyle
Schreibe einen Kommentar

Feuerwehr-Kindergeburtstag: Kuchen & Snacks

Der Feuerwehr-Kindergeburtstag stellte mich vor ungeahnte Herausforderungen. Zum dritten Geburtstag wünschte sich mein Sohn nichts lieber, als Feuerwehrmann Sam zu sein. Also stand das Party-Motto schnell fest. Aber das ganze Merchandising um den britischen Serienhelden trifft nicht meinen Geschmack. Deshalb bin ich lieber selbst kreativ geworden.  So richtig ausgetobt habe ich mich bei den Geburtstagskuchen. Von simpel bis aufwendig ist alles dabei.



Da wir zwei Mal gefeiert zu Hause und einmal im Kindergarten gefiert haben, sind ein paar Feuerwehr-Kuchen und Motiv-Torten zusammengekommen.

Feuerwehr-Kindergeburtstag Kuchen
Im Folgenden zeige ich euch nun die Kuchen von unserem Feuerwehr-Kindergeburtstag sowie ein paar Rezepte.
Ein zweiter Blogpost über Feuerwehr-Spiele (ohne Wasserschlacht), DIY-Dekoration und thematisch passende Geschenkideen folgt dann demnächst.

Bei denen mit * gekennzeichneten Links handelt es sich um Werbe-/Affiliate-Links zu Amazon.

Feuerwehrmann Sam Kuchen

„Alarm, hier kommt ein Notruf an…“ – Der Schokoladenkuchen brennt und muss unbedingt gelöscht werden. Es könnte vielleicht auch ein Lagerfeuerbrand sein, den Sam und seine Kollegen bekämpfen müssen. Am besten geht das, indem man Funken und Holz verspeist.
Was ich schon öfters als Vulkan auf einer Dino-Party gesehen habe, funktioniert doch auch auf dem Feuerwehr-Kindergeburtstag.

Feuerwehrmann Sam Kuchen

Die Cake-Topper habe ich aus Jersey, den ich sowieso für das Geburtstagsshirt kaufen musste, Vlisofix, Pappe, Klebeband und Holzspießen selbstgemacht.
Wer keinen Stoff benötigt, gibt einfach „Feuerwehrmann Sam Druckvorlage“ in die Suchmaschine ein und wird damit selbst kreativ…
Für das Feuer habe ich eine rote, gelbe und orange Serviette vorsichtig in die einzelnen Lagen zerlegt, leicht versetzt übereinander gelegt und in der Mitte mit einem Gummi zusammengeknotet.
Der Gugelhupf-Kuchen kann mit jedem Rührteig-Lieblingsrezept gebacken werden. Eine Backmischung geht auch.
Da die Form relativ groß ist, verwende ich die 1,5-fache Menge eines auf die Kastenform ausgelegten Rezeptes oder 1,5 Backmischungen.

Feuerwehrauto ohne Fondant

Der Feuerwehr-Leiterwagen war wirklich DER Hit. Bei Pinterest gibt es einige Vorlagen.

Die sind aber größtenteils mit Fondant und diesen gigantischen Schaumzucker-Waffeln als Leiter, die ich nicht sonderlich appetitlich finde.

Feuerwehrauto Geburtstagskuchen

Mit Playmobilleiter und gefärbter Schokolade ist der Kuchen nicht nur zuckerärmer, sondern meiner Meinung nach auch leckerer.
Die Grundlage bildet ein einfacher Rührteig-Kuchen in der Kastenform (selbstgemacht, Backmischung, Fertigkuchen…).
Deshalb ist ein Feuerwehrauto-Kuchen definitiv aus der Kategorie „einfach, aber macht viel her“.

Zutaten für die Dekoration

  • 1 kastenförmiger Rührkuchen
  • 1 EL Puderzucker + 1 TL Wasser
  • 300 g weiße Kuvertüre
  • ca. 1 TL rote Lebensmittelfarbe (z.b. von Wilton*)
  • 5 runde Kekse (z.B. Glücks-Kex*)
  • 4 Mini-Butterkekse
  • 4 gelbe & 2 blaue Schokolinsen
  • 1 Weingummi-Schnecke

Zubereitung Feuerwehrauto-Kuchen

  1. Ggf. Kuchen kantig schneiden, wenn er aufgegangen ist.
  2. 1/4 Kuchen abschneiden.
  3. Puderzucker anrühren und als Kleber verwenden, um den kleinen Kuchenteil auf dem größeren zu platzieren. Gut trocknen lassen.
  4. Kuvertüre schmelzen und rot färben.
  5. Zügig mit Keksen, Süßkram & Leiter verzieren. Die Sachen kleben dann an der Schokolade fest.

Achtung: weiße Kuvertüre wird nicht ganz so flüssig wie dunkle Schokolade. Perfekt wurde die Konsistenz bei mir durch etwas Wasser, was ich während des Schmelzvorgangs eingerührt habe.

Für das Rundum-Sorglos-Paket verrate ich euch auch noch schnell das Rezept für meinen liebsten Rührkuchen für den Kindergeburtstag nach Schokino-Art: nicht zu süß, nicht zu gesund und trotzdem ohne Zusatzstoffe. So trifft er jeden Geschmack.

Zutaten für eine 30 cm Kastenform

  • 100 g Margarine
  • 120 g Zucker
  • 1/2 TL Vanille
  • 200 g Crème fraîche
  • 3 Eier
  • 300 g Dinkelmehl Typ 630
  • 1 P. Backpulver
  • 100 ml Mineralwasser
  • 100 g dunkle Schokoladenstreusel

Zubereitung

  1. Zutaten vermengen (TM: 1 Min. Stufe 3,5).
  2. Teig in gefettete Kastenform geben.
  3. Im vorgeheizten Ofen für etwa 1 Std. bei 175°C Heißluft backen.

Brennende Schokoladentorte für den Feuerwehr-Kindergeburtstag

Wer lieber auf gute Kuchenqualität als auf bunte Dekoration steht, dem kann ich diese einfache Idee ans Herz legen: eine sündig-süße Schokoladen-Sahnetorte mit Ganache für den „Drop Cake“ Effekt. Das Rezept reiche ich euch bei Gelegenheit nach. Die Torte war so lecker!

Schokotorte Feuerwehr Motto

Feuerwehr-Kindergeburtstag Torte

Spielfiguren (hier: Playmobil*) kümmern sich mit einer zum Schlauch umfunktionierten Weingummi-Schnecke um die Brandbekämpfung. Das Geburtstagskind darf natürlich helfen.

Ohne Zeit und Nerven fürs Backen ist die brennende Torte sicher auch eine perfekte Option, da man natürlich auch einen gekauften Kuchen in 2 Minuten mit Schläuchen, Figuren und Kerzen präparieren kann.

Flammen-Buttercremetorte

Die selbe Ideen nochmal in etwas aufwendiger und bunter. Für den Feuerwehr-Kindergeburtstag habe ich meine allererste Regenbogentorte überhaupt gebacken: dreilagig in rot, orange und gelb, um einen Großbrand zu symbolisieren.

Buttercreme Torte Flammen

Den Teig habe ich nach diesem diesem Rezept gebacken (halbe Menge bei 18 cm-Springform*). Bei der Buttercreme habe ich mich an dieses Rezept mit Frischkäseanteil gehalten, aber anstatt Vanillearoma echte Vanille verwendet.
Mit 2/3 der Creme habe ich Tortenböden und Ränder eingestrichen. 1/3 habe ich orange gefärbt und mit einer Spritztülle aufgetragen.

Zum Färben habe ich genau wie beim Feuerwehrauto die Wilton Gelfarben* benutzt. Für einen vernünftigen Farbverlauf sollte man unbedingt die gleiche Menge Farbe und Teig verwenden. Ich habe nicht so gut aufgepasst und dann ließen sich gelb (zu viel) und orange (zu wenig) optisch schwer unterscheiden.

Regenbogentorte Feuerwehr-Kindergeburtstag


Verratet mir doch mal, welcher Feuerwehr-Kuchen euer Favorit ist?!

Einen Einblick in DIY-Deko, Partyspiele und die Einladungen sowie ein paar passende Geschenkideen für den Feuerwehr-Kindergeburtstag bekommt ihr noch separat in Teil 2…

Feuerwehr Party Kuchen

Hier findet ihr passendes Material (*Affiliate-Links):

Alle Ideen findet ihr auch auf meinem Feuerwehrparty-Pinterestboard.

Hier könnt ihr noch in weiteren Beitragen zum Thema Kindergeburtstag stöbern:

Baustellen Party zum zweiten Geburtstag

baggerkuchen kindergeburtstag
Piraten-Kindergeburtstag: Kuchen

Piraten Kindergeburtstag Kuchen

Pferdegeburtstag: Kuchen

Pferdekuchen Kindergeburtstag

Kuchen für den  Bauernhof-Geburtstag
Erster Geburtstag mit Raupe Nimmersatt Motto
Regenbogen-Party
DIY Geburtstagsshirt Applikationen
10 Bilderbuch-Favoriten zum Geburtstag

Ps. zum Merken & Weitersagen:

Feuerwehr-Kindergeburtstag Kuchen Pinterest



.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.