Lifestyle, Shopping-Tipps
Schreibe einen Kommentar

Lesebär SAMi – ein Erfahrungsbericht

Werbung/ Buchrezension | Wenn es nach meinen Kindern geht, könnte ich mir täglich den Mund fusselig lesen. Ich schätze ihre Liebe zu Büchern und fördere sie, wann immer ich kann. Aber im Alltag reicht die Zeit nicht. Deshalb wurde ich neugierig, als ich von einer Ravensburger Neuheit las: SAMi, der Lesebär aus Kunststoff, kann Bilderbücher vorlesen!



Das Christkind hat sich sofort eine Notiz gemacht. Letztendlich habe ich mich dann aber dazu entschlossen, SAMi und ein paar der Bücher schon vor Weihnachten ausgiebig mit meinen drei Kindern zu testen. Kann sich ein weiteres multimediales Spielzeug neben Toniebox und tiptoi Stift durchsetzen? Gerät das tägliche Vorlese- und Kuschelritual durch SAMi in Gefahr? Oder bereichert der lesende Bär unseren Alltag?

Geschenketipp SAMi Lesebär

Ich teile mit euch meine ehrlichen Erfahrungen, die sich auf etwa 4 Wochen Nutzung beziehen mit Geschwistern im Alter von 3 und 5,5 Jahren, was der Hauptzielgruppe von Lesebär SAMi entspricht.
Vielleicht seid ihr gerade auf der Suche nach besonderen Geschenkideen? Dann ist der folgende Bericht – passend zur Vorweihnachtszeit – bestimmt spannend für euch!

SAMi Lesebaer

So funktioniert Lesebär SAMi

Lesebär SAMi (mit A ausgesprochen, nicht mit „Ä“) bringt Kinder ab 3 Jahren in den Genuss von qualitativ hochwertigen Hörbüchern mit zusätzlicher visueller Komponente. „Hör, was du siehst“ lautet der Produkt-Slogan von Ravensburger.
Die SAMi-Bilderbücher – aktuell zur Markteinführung sind ungefähr ein Dutzend erhältlich – können ganz normal vorgelesen und betrachtet werden. Aber mit SAMi erwachen sie zum Leben, ohne dass Mama oder Papa Zeit zum Vorlesen haben müssen.

SAMi wird einfach an einer markierten Stelle am Buchrücken festgeklemmt. Darunter verbergen sich Sensoren. SAMi erkennt den Titel, weiß, welche Seite aufgeschlagen ist und fängt dort an zu lesen.

SAMi Ravensburger Erfahrung

Weihnachtsgeschenk Kindergartenkind

erste Einrichtung von SAMi

Den Lesebär SAMi gibt es als Starter-Set, entweder zusammen mit dem Buch „Der größte Schatz der Welt“* (aktuell im Angebot!) oder mit „Paw Patrol“*. Diese Bände sind vorinstalliert und SAMi kann direkt vorlesen.
Für weitere Bücher benötigt SAMi WLAN. Schritt für Schritt wird man vom Sprecher durch die Einrichtung am Laptop/ PC gelotst. Die Erklärungen sind schon für Kinder verständlich. Es dauert wirklich nur 3 Minuten und es muss keine App installiert werden. Ein Besuch der SAMi-Homepage reicht.
Das heimische WLAN-Kennwort solltet ihr euch allerdings bereitlegen.
Beim Starter-Set liegt ein Akku-Ladekabel bei. Der nervige Batteriewechsel entfällt.
Wie wir es schon vom tiptoi kennen, meldet sich SAMi, wenn er sich abschaltet oder geladen werden muss.

SAMi Einrichtung Tipps

Unsere Erfahrungen mit Lesebär SAMi

Mir ist sofort aufgefallen, dass die Tonqualität nochmal deutlich besser ist, als wir es von den tiptoi Stiften gewöhnt sind.
Bei allen Büchern, in die wir hineingehört haben, ist die Vorlesestimme sehr angenehm und unaufgeregt. Es gibt sowohl männliche als auch weibliche Sprecher.

SAMi Buecher Vorlesen

Im Gegensatz zum normalen Vorlesen oder einem einfachen Hörbuch sind in SAMi’s Geschichte auch noch passende Hintergrundgeräusche (Tierlaute, Dschungel-Kulisse, Maschinengeräusche…) wie in einem Hörspiel. Außerdem haben wir in den meisten Büchern auch Musik und kleine Gesangseinlagen  entdeckt.
Für mich könnte das Drumherum etwas weniger sein. Aber die Kinder stehen total darauf.

Ich finde, insgesamt ersetzt SAMi die Bildschirmzeit an Tablet oder TV.
Stattdessen beschäftigen sich die Kleinen allein mit einem qualitativ hochwertigen Hörbuch und passenden Bildern. Sie können sich bei der Form der „Berieselung“ genauso gut entspannen, die Fantasie wird aber mehr herausgefordert, als bei bewegtem Bild.

SAMi ergänzt das tägliche Vorlesen

Lesebär SAMi ersetzt definitiv NICHT das tägliche Vorlesen, sondern ergänzt es. Die gemeinsame Lesezeit ist meiner Meinung nach wichtig für die Eltern-Kind-Bindung, für den Sprach- und Wissenserwerb und generell für das Fortbestehen der Literatur.

Verglichen mit einem Hörspiel, einer TV-Serie oder einem Film ist der Vorlese-Bär eine qualitative Berieselung, die im Tempo des Kindes stattfindet. Es kann Vor- und Zurückblättern wie es möchte oder auf einer Seite verharren.
Ein bisschen nervig ist, dass SAMi beim Umblättern immer ganz oben anfängt zu lesen und nicht da, wo er aufgehört hat. Aber sollte er jemals weiterentwickelt werden, ist ein Memory-Effekt für Abschnitte bestimmt technisch umzusetzen.

SAMi Lesebaer Erfahrungen

Ich kann mir gut vorstellen, dass mit diesem Spielzeug in Familien, in denen Lesen nicht im Mittelpunkt steht, Kindern trotzdem Zugang zu Büchern geschaffen werden kann.

Das Starter-Set inklusive eines Buches kostet ca. 70 Euro. (Anmerkung: Ich habe gesehen, dass es gerade bei Amazon ein gutes Angebot* gibt!).
Die einzelnen Bücher sind mit 16-20  Euro nicht ganz günstig. Bei den tiptoi Büchern haben wir immer in der Stadtbibliothek zugeschlagen oder zeitweise mit Freunden getauscht.
Den Bücher sieht man bis auf die kleine Markierung auf der letzten Seite und dem SAMi Song „Jedes Buch ist eine Reise“  immer am Ende der Geschichte (Ohrwurm-Potenzial!) nicht an, dass sie multimedial sind. Es sind schöne, hochwertige Bilderbücher.

SAMi Lesebaer Test
Auch die Merchandising Bände von TV-Produktionen sind auf keinen Fall vergleichbar mit den typischen, lieblosen Hörspielen oder Büchern, die nur aus Screenshots bestehen.
Die Vorlese-Geschichte steht hier klar im Vordergrund.

Das Testurteil meiner Kinder

Wie schon gesagt, benutzen wir Toniebox und tiptoi mal mehr und mal weniger ausgiebig. Hörspiele sind den Kindern also vertraut. SAMi hat vor allem die Fünfjährigen in ihren Bann gezogen. Meine Tochter hat sich direkt mehrere Male das Buch vorlesen lassen und tagelang jedem, den sie getroffen hat, ungefragt eine Inhaltsangabe gegeben.
Sie sagt selbst, dass sie es schön findet, mich fürs Vorlesen nicht mehr immer zu brauchen. Schnief.
Aber ich muss meine Kinder halt auch häufig vertrösten, weil ich mit etwas anderem beschäftigt bin. Drei Kindern kann man es nicht immer recht machen.

Das jüngste Kind schleppt SAMi wie ein Haustier mit herum, versorgt ihn mit Holzobst und bringt ihn ins Puppenbett.
Wie lange der Hype anhält und wie oft nach neuem Lesestoff verlangt wird, kann ich noch nicht beurteilen.
Genau wie tiptoi oder Tablet ist SAMi bei uns nicht frei zugänglich. Die Toniebox beurteile ich anders, da beim Hören gespielt oder gemalt wird.

Fazit

„Der Geschichtendurst ist manchmal größer als das Zeitbudget der Eltern“ heißt es in der Presseerklärung von Ravensburger. Besser könnte ich es als Dreifachmutter auch nicht ausdrücken.
Jeder kennt’s: ein dringender Anruf, die tägliche Kochorgie oder andere Haushaltaufgaben, Homeoffice oder einfach mal eine Verschnaufpause. Manchmal müssen sich die Kinder alleine beschäftigen und gehen ausgerechnet dann in die Barrikaden. Hier ist SAMi eine Bereicherung für den Alltag trotz tiptoi und Tablet, die bei uns hin und wieder aus selbigen Gründen zum Einsatz kommen.
Die Audioqualität ist echt gut und die Aufmachung wirkt liebevoll. Die Figur rund um die Technik machen einen stabilen Eindruck.

Geschenketipp Buch Kinder

Etwa ein Duzend Bücher* gibt es schon, teilweise ab 3 Jahren, teilweise ab 5 Jahren empfohlen. Darunter sind beliebte Kinderbuch-Bestseller, Merchandising Bände (Anna & Elsa, Paw Patrol, Peppa Wutz…) oder eigens für SAMi geschrieben Werke. Auch eine Weihnachtsgeschichte* habe ich gefunden.
Ich bin gespannt, was noch für Bücher herauskommen.

Habe ich dich neugierig gemacht?! Hier findest du die Produkte bei Amazon (Werbung/ Affiliate-Links):

Noch mehr Geschenkideen gefällig?! Dann klicke dich doch mal durch folgende Beiträge:

die besten Kinderbücher zu Körper & Gesundheit
tiptoi Dschungelolympiade – Sport im Kinderzimmer
Stapelsteine – Spielideen & Erfahrungen
Kinderküche & Ausstattung:Tipps für sinnvolles Zubehör
nachhaltige, fantasivolle Kostümkiste für Kinder

Viel Freude beim Beschenken! Falls ihr noch Fragen zu Lesebär SAMi habt, gerne melden!

Milch und Mehr Kinderernaehrung Signatur

Ps. zur Transparenz:
Spielrezension bzw. Buchrezension (PR-Sample) in Kooperation mit Ravensburger / Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links zu Amazon. Für euch entstehen beim Kauf keine Mehrkosten. Ich erhalte eine kleine Provision.

PPs. zum Merken & Weitersagen:

Lesebaer SAMi Pinterst



.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.