Feste Feiern, Lifestyle
Kommentare 2

Tier-Safari-Party zum zweiten Geburtstag

ein tierischer Kindergeburtstag

Ich liebe es, den Kindergeburtstag meiner Kinder zu planen und mir kreative Überraschungen auszudenken. Das habe ich im letzten Jahr schon gemerkt. Auch wenn es viele Abende Vorbereitungszeit kostet, ist es das für mich wert. Erstens, weil ich beim Basteln das ganze letzte Jahr Revue passieren lassen kann. Und zweitens, weil ich in nun auch schon die absolute Freude und Begeisterung über gewisse Kleinigkeiten zu spüren bekommen habe. Das motiviert. Der Tag soll einfach etwas besonderes sein. Seien es die recycelten Partyhütchen, die die Lieblingspuppen trugen oder die Luftballons, mit dem wir die Kinder am Morgen begrüßt haben und die als Geschenk schon vollkommen ausgereicht hätten… Es muss noch nichts Aufwendiges und schon gar nicht Teures sein.

Geburtstagstisch zweiter Geburtstag Tiermotto
Aber ein paar Highlights habe ich ausgetüftelt. Und an denen möchte ich euch gerne teilhaben lassen. Wenn eure Kinder genauso Tier-begeistert sind und ihr das kreative Bastelfieber verspürt, lasst euch doch einfach inspirieren. Da ich ja auch nicht viel Zeit investieren kann, sind die meisten Ideen wirklich schnell und einfach umgesetzt!

Das Motto: Safari mit wilden Tieren

Die Zwillinge interessieren sich sehr für Tiere. Sie lieben ihren Duplo-Figuren oder die Schleich-Sammlung. Die Stofftiere. Die Zoobesuche. Die Tierprints auf ihrer Kleidung. Und vor allem ihre zahlreichen Tier-Bilderbücher. Die wilden Lieblingstiere wählte ich als Grundlage.
So tummelten sich Papageien, Affen, Elefanten, Raubkatzen, Giraffen und Krokodile in allen möglichen Varianten auf Geschenken, Outfits, Dekoration, Papeterie, dem Essen und den Partyspielen.

Gefeiert wurde zwei Mal. Einmal mit der Familie. Einmal mit den kleinen Freunden. Die Hälfte des eigentlichen Geburtstages verbrachten wir aber nur zu viert. Das war auch richtig schön!

Geburtstagsdekoration

Eine Geburtstags-Girlande wurde sich regelrecht gewünscht und eingefordert, da die Zwillinge sich noch erinnern konnten, dass bei Mamas und Papas Geburtstag auch eine im Wohnzimmer hing. Zusätzlich zu einer Wimpelkette wurden sie von den Lieblingstieren an einer Art Mobile über dem Geburtstagstisch begrüßt. Das sieht auch fernab vom Geburtstag noch schön aus. Die Dschungelblätter habe ich dafür und einmal für den Partytisch in etwas größerer Version in einer absoluten Blitzaktion ausgeschnitten. Wie das genau geht, verrät Pinterest. (Über den Link gelangt ihr auf das Board, auf dem ich alle Inspirationen für die Feier gesammelt habe).

Kindergeburtstag wilde Tiere Tischdeko

Für die Tischdekoration mussten die Schleichtiere her halten. Außerdem gab es für das Essen (z.B. in Brot, Waffelherzen oder Obststückchen) ein paar Spieße mit Tierbildern.
Schöne Pappteller habe ich bei Kiids.de gefunden. In die Gläser habe ich mit Hilfe von Malvorlagen (20-40% Ausdrucke) Tiere eingraviert. So weiß jeder Gast, welches sein Glas ist, auch wenn er nicht lesen kann. Das hat allerdings das eine Früchtchen trotzdem nicht daran gehindert, alle Gläser zu leeren… 😉

Kindergeburtstag DIY Mitgebsel graviertes Glas
Beim Kindergeburtstag fungierten die Gläser gleichzeitig als Mitgebsel. Je nach Party-Lokation ist Glas natürlich nicht ideal für Zweijährige. Da wir aber auf dem Rasen gefeiert haben, erschien es mir vertretbar. Es ist auch tatsächlich nichts zu Bruch gegangen…

Geburtstags-Outftis

Nachdem die Papp-Kronen letztes Jahr so beliebt waren, investierte ich einige Abend- und Wochenend-Stunden in eine langlebigere Version und nähte Geburtstagskronen nach der Anleitung von der Drahtzieherin (Freebook mit Schnittmuster). Die Zahl wird nun jedes Jahr entsprechend dem Motto gestaltet.

kreative Geschenke zum zweiten Geburtstag

Auch wenn meine Nähmaschine am Ende nicht mehr so wollte wie ich, sind sie total schön geworden. Leider waren die Zwillinge nicht mehr so begeisterte Träger wie im letzten Jahr. Aber das kommt bestimmt nächstes Jahr wieder…

sshirts wilde Tiere Applikationen

Auf die Shirts habe ich jeweils ein paar Lieblingstiere, eine Zwei und zwei Ballons appliziert. Erst wollte ich ein Tier selbst gestalten. Dann kam mir die Idee, einfach Motive aus einem Stoffrest auszuschneiden und auf Bügelvlies zu kleben. Das geht sehr schnell, sieht hochwertig aus und ist relativ günstig. Es war übrigens für mich als Online-Shopperin gar nicht so leicht, zwei schöne unifarbene T-Shirts in Größe 98 zu finden und ich musste tatsächlich offline fündig werden. Also falls jemand eine gute Quelle weiß, her mit dem Tipp!

Geburtstagskuchen

Den Geburtstagskuchen gab es hier am eigentlichen Geburtstag ganz unkonventionell schon zum Mittagessen. In Form einer Pfannkuchentorte. Nachmittags sind aktuell Hunger und Interesse an Essen so gering, dass sich das zusätzlich zum Mittag- und Abendessen nicht gelohnt hätte.

Pfannkuchentorte fuer Kinder Anleitung

Die Pfannkuchentorte bestand aus einfachen, geschichteten Pfannkuchen nach meinem Standardrezept ohne Belag. Auf dem Teller haben wir die Stücke dann feierlich in Ahornsirup getränkt, wie die Zwillinge es am liebsten mögen. Auch Schokolade durfte getestet werden, fand aber nur bei einem Kind überhaupt Anklang…
Als Safari-Überraschung erwarteten die Zwillinge zum Mittagessen ein paar Tierfreunde mit Partyhütchen und natürlich wieder ihre Geburtstagskerzen. Die Hütchen hatte ich schon so oft im www gesehen und finde die Idee total niedlich. Aber: der Bastelaufwand ist zu hoch, dafür dass sie einfach nicht halten wollen. Wahrscheinlich müsste man sie mit der Heißklebepistole befestigen. Aber ich wollte sie nicht beschädigen…
Das nächste Mal werden sie einfach so auf die Torte gestellt und baden vielleicht einfach in essbarem Konfetti oder so. 😉
Die kurze Hut-Bastelanleitung mit Druckvorlage habe ich übrigens von hier.
Mit der Familie wurden am Abend Würstchen gegrillt und Wassermelone genascht.

 

Muffins fuer Tier Safari Kindergeburtstag
Zum Kindergeburtstag gab es die niedlichen Affenmuffins, die ihr im letzten Blogpost ja schon kennengelernt habt. Außerdem ein bisschen Obst und zuckerfreie Nuss-Waffeln für die jüngeren Gäste.

Party-Spiele

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ein zweiter Geburtstag eigentlich auch noch ohne organisiertes Entertainment auskommt und sich die gleichaltrigen Gäste prima mit dem fremden Spielzeug der Gastgeber unterhalten können. Allerdings war auf unserer Feier die Altersstruktur sehr gemischt. Und den eigenen Kindern wollte ich auch etwas Nichtalltägliches bieten. So habe ich mir ein paar kleine Aktivitäten überlegt – die tatsächlich auch alle super ankamen. Bei so gut wie allen Kindern!
Natürlich mussten die „Spielchen“ auch etwas mit dem Motto zu tun haben. Wenn schon, denn schon.
Dank Pinterest wurde hier fleißig der Löwe gefüttert. Er hatte großen Hunger auf die Bälle aus dem sowieso aufgebauten Bällebad.

Kindergeburtstag Spiel fuer Kleinkinder Loewe fuettern

Für die schnelle Löwen-Version habe ich einfach ein großes Stück Papier auf einen Karton geklebt, eine Löwenmalvorlage abgezeichnet, mit Acryl-Farbe ausgemalt und einen Mund geschnitten. Auf der Rückseite hat der Karton im unteren Drittel ein Loch zum Bälle herausholen. Den Boden habe ich mit dicken Büchern beschwert, damit der Löwe nicht umfällt. Trotzdem empfiehlt sich bei wilder Kinderschar, ihn immer von einem Erwachsenen festhalten zu lassen oder gegen eine Wand zu lehnen.

Partyspiel fuer Kleinkinder Tiere im Sand suchen

Ein weiteres Highlight war eine kleine Kleinkind-Schatzsuche. Die Tiere hatten sich in unseren Sand-Matsch-Kisten versteckt und mussten mit Löffeln und kleinen Schaufeln ausgegraben werden. Nach ein paar Runden wurden sie dann noch von ein paar Gästen in einer kleinen Schüssel gebadet und abgetrocknet. Das geht natürlich nur draußen und bei schönem Wetter. Es hat aber den Kindern viel Spaß gemacht. Die Zweijährigen haben auch schon super verstanden, um was es ging.
Außerdem gab es noch diesen Seifenblasen-Ring*, mit dem auch schon die Kinder erfolgreich sind, die noch nicht so koordiniert pusten können. Ein Erwachsener sollte das Abwechseln moderieren und die Schale festhalten.
Als mögliche Indoor-/ Herunterkomm-Beschäftigung hatte ich diverse Tiersticker, Tierpostkarten und buntes Papier zusammengesucht, da die Zwillinge total Klebe-verrückt sind. Das haben wir aber gar nicht ausgepackt.

Lifehack Kindertisch aus Bierzeltbank

Kindergeburtstag Kindertisch aus zwei Bierbaenken

Was ich übrigens echt als geniale Idee meiner Nachbarin und quasi Lifehack weitergeben möchte, ist, für eine größere Kindertafel einfach zwei Bierzelt-Bänke zusammenzubinden, mit einer Tischdecke zu überziehen und mit Kinderstühlen zu bestücken. Die perfekte Höhe!

Geschenke

Zum Thema „Geschenke zum 2. Geburtstag“ wird es definitiv noch einen gesonderten Empfehlungspost von mir geben. Die Früchtchen haben so viele tolle Sachen bekommen und sollten nun bis Weihnachten eigentlich gut versorgt sein. Sie haben sich auch wirklich über alle Spielzeuge sehr gefreut. Das merkte man ihnen richtig an.

Geschenkideen zweiter Geburtstag
Von uns gab es als DIY-Geschenke wie auch schon im letzten Jahr neben den T-Shirts und Kronen eine Karte, die Meilensteine des letzten Lebensjahrs aktuelle Maße und Vorlieben festhält sowie das personalisierte Foto-Bilderbuch, was ich euch ja schon in einem eigenen Artikel (Werbung) detailliert vorgestellt habe – inklusive Gutschein-Code, falls ihr auch eins basteln wollt.

Foto Bilderbuch fuer Kinder selbst machen

 


So, das waren nun glaube ich alle Inspirationen und Ideen, die ich gerne mit euch teilen wollte.
Als Vorlagen für die kleinen selbstgemachten Tierspieße und das Mobile dienten mir übrigens die Zeichnungen aus  Eric Carles Tier-ABC*, eigentlich einem Bilderbuch ab 4 Jahren, das uns aber schon seit Wochen in jeden Mittagsschlaf begleitet. Carles Tierzeichnungen sind wunderschön und absolut nicht so übertrieben kitschig, wie die meiste Partydeko, die man so zum Thema Tiere kaufen kann.

Wen überkommt den noch die alljährliche Geburtstags-Bastelwut? Ich bin gespannt…

Milch & Mehr Mamablog Signatur

 

Weitere Geburtstags-Inspirationen auf „Milch & Mehr“:
Anleitung für Affen-Muffins
traditionelles Geschenk – ein selbstgestaltetes Fotobuch
Regenbogenparty zum 1. Geburtstag


Ps.: Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links.

2 Kommentare

  1. Wir sind ja (leider) auch schon durch mit der Feierei und mir geht es genau wie dir: das Vorbereiten macht doch ganz schön viel Spaß! 🙂 Ich bin ja besonderer Fan deiner selbst gestalteten T-Shirts. Die Pfannkuchentorte wünsche ich mir dann wohl zu meinem eigenen Geburtstag. 😉

    • Nora | milchundmehr.de sagt

      Vielen Dank, du Liebe! Stimmt, unsere Bande könnte eigentlich zu dritt feiern. Ich sorge für Shirts, aber du bitte für diese ganzen hübschen Leckrigkeiten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.