Alle Artikel mit dem Schlagwort: Rezepte

Avocado Erbsen Sauce rezept

Rezept: Avocado Erbsen Sauce

Sobald das grüne Lieblingsgericht in unserem Wochenplan auftaucht, fragt ihr mich nach dem Rezept. Deshalb verewige ich die geniale Avocado Erbsen Sauce nun an dieser Stelle, um die Anleitung einfach und mit ein paar Klicks verteilen zu können. Die Idee kommt allerdings nicht komplett von mir. Ich habe die Sauce in einem der vielen tollen Kochbücher von Dagmar von Cramm gefunden und mit der Zeit an unsere Bedürfnisse am Familientisch angepasst.

Zitronenkuchen Dinkelvollkornmehl

Rezept: Dinkel Zitronen Kokos Kuchen

Dieser leckere, einfache und vollwertige Kuchen mit natürlichem Zitronen- und Kokosaroma passt ganz wunderbar zum Sonnenschein da draußen. Ein echtes Frühlings- und Sommerrezept. Perfekt für die österliche Kaffeetafel oder ein Picknick im Freien. Wie alle meine Rezepte enthält auch dieser Kuchen Dinkelvollkornmehl bzw. Körner, wenig Zucker und gute Fette. Also ist er ein guter, ausgewogener Snack für Kinder und alle, die sich bewusst ernähren möchten. Auch wenn noch eine große Ladung Zuckerguss und bunte Streusel oben drauf landet, sollten sich die anstrengenden Blutzuckerschwankungen in Grenzen halten. 😉

Pancake Rezept gesunde Alternative

Rezept: Schoko Pancakes mit Bohnenmehl

Dieses Rezept für vegane, zuckerfreie Pancakes müsst ihr unbedingt ausprobieren. Ich bin so begeistert! Ein süßes, schokoladiges Gericht OHNE Zuckerzusatz, ohne tierische Lebensmittel und ohne Gluten. Also vollkommen „clean“. Dafür haben sie ein eiweißreiches, ballaststoffreiches und vitalstoffreiches Gemüse als Grundlage: die kleinen Schoko Pancakes bestehen hauptsächlich aus Kidneybohnen.

Kichererbsenpuffer mit Karotten Rezept

Rezept: Kichererbsen-Puffer mit Möhren

Im Folgenden verrate ich euch das Rezept von unseren aktuellen Lieblingsbratlingen: Kichererbsen-Puffer mit Hirtenkäse und Möhren. Sie sind schnell gemacht, stellen eine komplette, ausgewogene Mahlzeit und schmecken der ganzen Familie. Gemüse-Schmuggel vom Feinsten, sag ich euch! Das vegetarische Rezept habe ich mir nicht komplett selbst ausgedacht. Die Grundidee habe ich aus dem GU-Ratgeber „Expresskochen for Family“ (Buchrezension). Ich habe die Bratlinge noch weiterentwickelt nach einem Foto, was ich bei der schweizer Foodbloggerin „Miss Broccoli“ gesehen habe. Die Suchmaschine hat mir zwar gerade ausgespuckt, dass es schon diverse Rezepte gibt, die dem ganzen sehr, sehr nahe kommen, aber ich teile hier trotzdem noch einmal meine eigene vollwertige Kichererbsen-Puffer Version. Ihr habt es euch mehrfach gewünscht. Und sie ist natürlich auch die allerbeste. 😉

Dinkel Vollkorn Waffeln mit Chocolate Chips

Rezept: Dinkelvollkornwaffeln mit Schokostückchen

So genial und so einfach werden Waffeln zu einem Schokoladentraum. Das müsst ihr unbedingt einmal ausprobieren! Eine frische, warme und krosse Waffel mit geschmolzenen, zartherben Chocolate Chips im Inneren. Sehr, sehr lecker!!! Prinzipiell könnt ihr einfach in euren Lieblings-Waffelteig backfeste Schokoladenstückchen einrühren und die Waffeln in einem belgischen/ brüsseler Waffeleisen ausbacken. Das wäre dann schon das komplette Geheimnis hinter dem „Rezept“. Ich möchte euch heute aber noch meinen – schon für Babys geeigneten – Standardwaffelteig vorstellen, der ohne Zusatz von raffiniertem Zucker auskommt. Theoretisch lässt sich das Rezept auch vegan abwandeln – also ohne Kuhmilch und Hühnerei.

Laterne aus Wasserbombe Kleister Transparentpapier

Rezept: Kleister ganz einfach selbstmachen

Für Babys und Kleinkinder ist Kleister der perfekte Bastelkleber, da er lediglich aus zwei unbedenklichen Zutaten – nämlich Mehl und Wasser – besteht. Für größere Kinder ist Kleister der perfekte Bastelkleber, weil er sehr günstig herzustellen ist und somit in großen Mengen der Klebeeuphorie im Kindergartenalter standhalten kann. Kleister ist abwaschbar, macht keine fiesen Flecken und enthält keine Lösemittel, Alkohole oder Kunststoffe. Und tapezieren kann man damit bestimmt auch. Hab ich ehrlich gesagt aber noch nie gemacht. Im Folgenden erkläre ich euch, wie ihr Kleister ganz einfach selbst machen könnt – mit oder ohne Thermomix.

Cake Smash zuckerfreies einfaches Rezept

Cake Smash: zuckerfreies, einfaches Rezept

Ein Cake Smash Shooting zum ersten Geburtstag: Firlefanz oder niedliche Erinnerung?! Eine gefühlte Ewigkeit ist es nun schon her, dass ich hormongesteuert und mit großem Kinderwunsch den ein oder anderen amerikanischen Familien-Blog verschlang. Die beliebte Cake Smash Tradition zum ersten Geburtstag, bei der die Kleinen ganz alleine eine Babytorte „essen“ dürfen, fand ich gleichzeitig vollkommen bekloppt und wahnsinnig cool. Also juckte es mich schon seit eh und je, es mit den eigenen Babys eine Kuchenschlacht zu zelebrieren.

Kuchenbuffet fuer Bauernhof Geburtstag

Kuchen für den Bauernhof Kindergeburtstag

Wie ihr mittlerweile wissen solltet, bin ich ein kleiner Kindergeburtstags-Partyholiker. Ohne Motto und Basteleien, ohne mich! Die Grenze zwischen Alltagstauglichkeit und Übertreibung für die Fotos oder den eigenen Perfektionismus (?) ist schwer zu ziehen. Ich versuche, meinen Fokus wirklich auf die Kinder zu legen und kein Hochglanzmagazin auszustatten. Trotzdem arten meine Vorbereitungen jedes Mal in leichten Stress aus. Ich glaube aber, den brauche ich einfach, um nicht sentimental zu werden. Kennt das jemand? Heute möchte ich anlässlich des dritten Geburtstages ein paar relativ simple Ideen für Kuchen und Gebäck mit Bauernhof-Motto zeigen, hauptsächlich angelehnt an die drei Romanfiguren aus „Freunde“ von Helme Heine: einen einfachen Traktor-Kuchen, Schweinchen-Amerikaner, Schafskuchen und Kirschmuffins, die dem dicken Waldemar besonders gut munden würden sowie babytaugliche Bauernhofkekse.

Fruehstuecksideen fuer Kleinkinder Mueslirezept

Frühstücksrezept für Kleinkinder: Baby-Müsli

Für alle, die noch auf der Suche nach einer Frühstücksidee für die Kleinsten sind, möchte ich heute noch einmal ganz ausführlich unser Frühstücks-Müsli vorstellen und ein paar Variationen vorschlagen. Das Thema steht schon ewig auf meiner Blog-Liste. Denn zu keiner Baby-/ Kleinkind-Mahlzeit bekomme ich glaube ich so viele Fragen gestellt, wie zum Frühstück. Logisch. Denn die Mahlzeit wird in den klassischen Beikost-Büchern eher immer nur angerissen, weil es ja die letzte ersetzte Milchmahlzeit ist. Deshalb nun unser schnelles Müsli-Rezept, welches ich tatsächlich täglich zubereite, seitdem die Zwillinge 9 Monate alt sind und nun mittlerweile sogar mein Mann beherrscht.