Alle Artikel mit dem Schlagwort: Wochenende in Bildern

Jahreszeiten Tablett umgestalten Winter

Leben mit drei kleinen Kindern im Januar #kw2

Bäm! Neujahrs-Blogvorsatz erfüllt. Auch für das zweite Wochenende des Jahres habe ich ein paar Bilder gesammelt. Nach den ereignisreichen Adventswochen fühlen sich die Wochenenden aktuell so „überschaubar“ an. Normaler Familienalltag eben. Richtig produktiv war ich in eigenen Missionen trotzdem nicht. Aber ums Abdekorieren habe ich mich nebenbei gekümmert. Die Jahresuhr steht ja wirklich nie still. 😉

Geschwisteroutfit Pullover Sense Organics

Leben mit drei kleinen Kindern im Januar #kw1

Hallo 2020. Hallo Alltag! Das Wochenende in Bildern geht in eine neue Runde und mein – lockerer – Vorsatz für das neue Jahr ist eine wöchentliche Teilnahme. Dieses Wochenende hat sich für mich endlich mal wieder ruhig angefühlt. Die Nebenbei-To Do’s nach Weihnachten sind endlich wieder überschaubarer nicht zwingend nötig. So setze ich dann Prioritäten anders oder komme mit kleinen Trödeleien zurecht. Apropos, mir graust es schon vor Morgen, wenn ich wieder in die Rolle der brutalen Kameltreiberin schlüpfen muss.

Blaetterteigtanne zum Mittagessen

Leben mit drei kleinen Kindern im Dezember #kw51

Die vierte Kerze brennt, die Aufregung steigt. Der Tannenbaum lüftet gerade vor der Wohnzimmertür, die Geschenke stehen eingepackt bereit… Nee, das ist gelogen. Übertrieben. Zwei Nachtschichten werden wir noch brauchen. Wie immer. Trotzdem: Langsam aber sicher kann man wieder Boden im Arbeitszimmer durch die Paket-Berge schimmern sehen. Dort habe ich nämlich in den vergangenen zwei Tagen ziemlich viel Zeit verbracht. Ganz alleine. Auch wenn es unter „Vorweihnachtsstress“ verbucht wird und wenig mit adventlicher Familienidylle zu tun hat, ist die Einsamkeit auch mal eine nette Abwechslung. So blöd das nun klingt. Die Familienmomente, die ich mit der Kamera einfangen konnte, seht ihr nun.

Binabo Adventskranz

Leben mit drei kleinen Kindern im Dezember #kw49

Schon brennt die zweite Kerze. Die Adventskalenderpäckchen werden immer weniger. Und natürlich tummelt sich unsere Weihnachtsdekoration teilweise immer noch in der Kiste. Die leise mütterliche Adventspanik hat sich bei mir vor allem in der letzten Woche breit gemacht. Ein bisschen übernommen habe ich mich wohl. Deshalb habe ich an diesem Wochenende auf ziemlich viel Schlaf verzichtet und so einiges geschafft. Das fühlt sich ganz gut an. Der Adventszauber kam trotzdem nicht zu kurz. Aber seht selbst…

WIB #kw47 Mini Tannenbaum gesichtet

Leben mit drei kleinen Kindern im November #kw47

Das letzte Wochenende vor dem Beginn der Adventszeit. Bei mir macht sich jetzt schon die mütterliche Vorweihnacht-Panik bereit. Oder doch ein Novemberblues?! Wie dem auch sei, lange To-Do-Listen werden von mir nur in Bruchteilen abgearbeitet. Der Alltag tobt nämlich pausenlos weiter. Die Kinder brauchen ihre Rituale. Und manchmal setze ich die Prioritäten auch einfach anderes, weil ich es gerade so möchte. Unser Wochenende war rückblickend betrachtet aber doch ziemlich kreativ und vorbereitend auf die vorbereitende Zeit. Hihi. Viel Spaß mit dem Milch & Mehr Wochenende in Bildern.

WIB #kw43 Schnecke retten im Herbstlaub

Leben mit drei kleinen Kindern im Oktober #kw43

In der kommenden Woche wird es schmuddelig und kalt, lautet die Prognose. Also dürft ihr einmal raten, wie wir dieses schöne Herbst-Wochenende verbracht haben?! Richtig, wir haben den goldenen Oktober draußen genossen. Etwas nervig dabei waren die ollen Herbstviren, die im Hals kratzen. Aber die bucht man als Großfamilie wohl im Abo bis Ostern. Da hilft nur Ignorieren, so gut wie möglich. Viel Spaß mit unserem Wochenende in Bildern!

WIB #kw41 Baby lernt alleine rutschen

Leben mit drei kleinen Kindern im Oktober #kw41

Na, wem ist die geringfügig abgeänderte Überschrift aufgefallen? Mich macht sie etwas sentimental, aber auch vorfreudig. Denn das anstrengendste Jahr der Geschichte müsste eigentlich hinter uns liegen. Die anstrengendsten Tage der letzten Monate ereigneten sich wohl auch in der vergangenen Woche. So diente das Wochenende ungeplant aber dringend benötigt zu unser aller Erholung. Nun bekommt ihr einen kleinen, bebilderten Einblick in unser herbstliches Wochenende. Viel Spaß dabei!

Sushi Restaurant Okinii mit Kindern

Leben mit Zwillingen & Baby im September #kw38

Der Sommer hat nochmal alles gegeben. Die Vitamin D Speicher konnten sich noch einmal gut auffüllen. Eigentlich. Denn irgendwie gibt es ja doch immer so viel zu tun, dass ich nicht das ganze Wochenende im Liegestuhl gen Süden verbringe. Aber bei so schönem Wetter macht das Rennen im #mamsterrad doch gleich ein bisschen mehr Spaß, oder? Viel Spaß mit dem Milch & Mehr Wochend-Rückblick in Bildern.