Alle Artikel mit dem Schlagwort: Wochenende in Bildern

Reiswaffel Zuckerguss verzieren

Milch & Mehr Karneval 2021 in Bildern #kw7

Für Karneval 2021 werde ich Krönchen-Konfetti auf dem Wohnzimmerteppich zu buntem Diskolicht in Erinnerung behalten. Wilde, schwindelerregende Tänze. Kamelle und Schneelawinen, die vom Dach regnen. Das Lachen und Singen von lieben Menschen. Und ich hoffe, dass sich in die Köpfchen der Kinder auch genau das einbrennt anstatt die fehlenden Traktoren, Kehrmaschinen und Konfettikanonen. Ich kann dem Ätz und den ganzen Einschränkungen mittlerweile auch etwas Positives abgewinnen: ich weiß, was mir wichtig ist, wie bereichernd Gesellschaft & Kultur sind und welche Kreativität in uns steckt, um auf Kurs zu bleiben. Viel Freude mit unserem Wochenende in Bildern in der Kinder-Karneval 2021 Edition.

Einhorn Haarreif Basteln

Milch & Mehr Wochenende in Bildern #kw5

Oh je! Die Morgen dieses Wochenendes starten für mich beide so schlaftrunkend, dass ich euch nicht wie gewohnt ein Obstfoto liefern kann. Nicht, dass ich kein Mandala gelegt hätte. Mein Hamsterrad läuft auch im Stand-By. Aber fürs Fotografieren hat meine Aufmerksamkeit dann nicht mehr gereicht. Bitte Daumen drücken, dass unsere Nächte wieder etwas ruhiger werden.

Schneemann Fensterbild einfach

Milch & Mehr Wochenende in Bildern #kw4

Was bei uns gerade ansteht? Überraschung: das Gewöhnliche. Ein bisschen Alltag, ein bisschen Alltagsflucht. In den vergangenen Tagen war ich mal wieder Köchin und Bäckerin, Kinderpflegerin, Streitschlichterin, Vorleserin, Spielpartner, Ehefrau. Aber auch Kostüm-Näherin, Freundin, Bloggerin und Trash-Film-Glotzerin. Viel Freude mit unserem Januar-Wochenende in Bildern !

Milch und Mehr Familienzeit

Milch & Mehr Wochenende in Bildern #kw3

Mit gemischten Gefühlen ging ich in dieses Wochenende. Am Freitagabend fühlte sich alles noch etwas fad an. Aber im Nachhinein hat auch dieses Januar Familienwochenende gar nicht so schlecht abgeschnitten. Nicht zuletzt, weil wir tatsächlich auch endlich ein paar Schneeflöckchen  abbekommen haben, die den ganzen Sonntagvormittag für begeistertes Kinderstimmen-Rauschen in unserer Siedlung gesorgt hat.

Erdnuss Butter Selbstgemacht

Milch & Mehr Wochenende in Bildern #kw2

In diesem Jahr finde ich es ziemlich schwierig aus der Feiertags-Lethargie wieder herauszukommen. Wie geht es euch dabei? Wir zelebrieren eigentlich noch immer die Weihnachtszeit mit Kerzen, Musik, dem heimischen Weihnachtsmarkt, Dekoration und Geschenken, die überall herumfliegen. Und wäre nicht der letzte Termin zur Tannenbaum-Abholung im Kalender aufgeploppt, hätten wir auch nicht mit dem Abdekorieren angefangen. Um aber ein bisschen mehr Hamsterrad-Fahrt aufzunehmen, habe ich zumindest schon mal wieder ein paar Fotos für euch festgehalten. Viel Freude mit dem Milch & Mehr Wochenende in Bildern.

Weihnachten Amerikaner

Milch & Mehr Weihnachten in Bildern 2020

Weihnachten 2020 möchte ich auch in diesem Jahr wieder in ein paar Bildern hier festhalten. Hauptsächlich habe ich die kulinarischen und kreativen Höhepunkte ausgewählt, von denen ich ausgehe, dass sie euch inspirieren könnten. Aber auch der ein oder andere Familienmoment hat sich selbstverständlich dazwischen geschummelt. Ich wünsche euch und euren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest und wünsche euch viel Freude mit dem Weihnachts-/ Wochenendrückblick in Bildern.

Tannenbaum Selberschlagen Niederrhein

vierter Advent mit drei kleinen Kindern #kw51

Und schon brennt die vierte Kerze! Wir hatten ein super schönes Vorweihnachtswochenende mit alten Traditionen und welchen, die vielleicht Potenzial haben können, nun welche zu werden. Ansonsten haben wir drei kleine Nervenbündel daheim, die großes erwarten, wenn das letzte Adventskalender Säckchen fällt. Mal schauen… Hier nun erst einmal unser neues Wochenende in Bildern!

Weihnachtsdorf Selbstgebastelt

dritter Advent mit drei kleinen Kindern #kw50

Hallo und herzlich Willkommen zur Adventshalbzeit. Langsam aber sicher muss ich dann auch mal ein bisschen in die Puschen kommen, was die Feiertags-Mammutaufgaben angehen. Und so gilt am Wochenende zeitweise wieder „Advent, Advent, die Mutti brennt“. Aber Brennen fühlt sich für mich immer noch besser an, als in kalter Asche liegen. Und in die kann man ja aktuell ganz leicht reinfallen, wenn man nicht aufpasst. Hundertprozentig bei der Familien-Sache bin ich gerade mental nicht. Aber das ist ein anderes Thema. Hier kommt der Rückblick von unserem Wochenende in Bildern zum dritten Advent.