Go Back
Kichererbsenpuffer mit Karotten Rezept
Rezept drucken
5 von 7 Bewertungen

Kichererbsenpuffer mit Möhren (Thermomix)

Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Portionen: 4 Personen
Autor: Nora | milchundmehr.de

Zutaten

  • 2 große Karotten
  • 200 g Hirtenkäse
  • 480 g vorgekochte Kichererbsen (brutto Dose 800 g)
  • 120 g Dinkelvollkornmehl
  • 1/2 Paket Backpulver
  • 4 Eier
  • etwas Sprudelwasser
  • Öl zum Braten

Anleitungen

  • 1. Karotten schälen, vierteln und für 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern
  • 2. Käse grob würfeln, Kichererbsen abgießen und im Gareinsatz abwaschen
  • 3. alle Zutaten zu den Karotten in den Mixtopf geben, für 1 Minute Stufe 3-6, schrittweise erhöhend, pürieren
  • 4. Brat-Öl in Pfanne erhitzen, je 4 Kleckse einfüllen, mit geschlossenem Pfannendeckel braten, erst wenden, wenn die Puffer-Oberseite schon fast komplett hart ist

Notizen

ergibt etwa 16 Puffer
dazu schmeckt Joghurt Dip oder Gurkensalat
Anleitung ohne Multifunktions-Küchenmaschine:
1. Karotten schälen, reiben
2. Käse würfeln, Kichererbsen abgießen und im Nudelsieb abwaschen
3. mit dem Pürierstab alle Zutaten zusammen zu einer homogenen Masse pürieren
4. Brat-Öl in Pfanne erhitzen, je 4 Kleckse einfüllen, mit geschlossenem Pfannendeckel braten, erst wenden, wenn die Puffer-Oberseite schon fast komplett hart ist