Lifestyle, Shopping-Tipps
Kommentare 14

Stapelsteine – Spielideen & Erfahrungen

Werbung | Eine ausgewogene Ernährung ist für kleine Kinder sehr wichtig und prägend. Ich lege da viel wert darauf. Bewegung trägt allerdings auch maßgeblich dazu bei, dass die kleinen Körper gesund und stark werden. In unserem Alltag ist es eine ausreichende Belastung nicht mehr selbstverständlich. Das gilt gerade auch für die Kleinen, die Bewegung physiologisch noch viel dringender brauchen als wir Erwachsene. Wie können wir unsere Kinder unkompliziert und spielerisch dabei unterstützen, sich genügend zu bewegen?! In Kooperation mit joboo möchte ich euch zeigen, wie kreativ meine drei Kinder Stapelsteine in ihr Spiel integrieren und dabei automatisch Koordination und Motorik trainieren.



Stapelsteine in jedem Kinderzimmer?!

Ich gebe zu – als meine Kinder vor einiger Zeit Stapelsteine von der Familie geschenkt bekamen, besaß ich Vorurteile: ein teures, sperriges Spielzeug, das schnell wieder langweilig wird?!
Die erste Einschätzung war aber komplett falsch. Nach über einem Jahr gehören unsere Regenbogen Stapelsteine (*) zu dem am häufigsten bespielten Dingen, die wir besitzen.

Stapelsteine Spielideen

Kinder Ernaehrung Bewegung wichtig

Es ist unglaublich faszinierend, welche Ideen Kinder entwickeln, sobald sie im Spiel auf die Steine treffen. Das beobachte ich nicht nur bei meinen eigenen Kindern, sondern auch bei jedem Besuchskind, ganz egal, wie unterschiedlich Charakter und Temperament sind.
Auch verschiedene Altersstufen kommen mit Stapelsteinen immer ziemlich gut zusammen.

Das schöne ist, dass die meisten Ideen dazu führen, dass die Kids spielerisch ihre motorischen und koordinativen Fähigkeiten fördern. Man braucht weder ein Fußballfeld noch ein großes Klettergerüst. Der Ort ist total flexibel. Ein aufgeräumtes (!) Kinderzimmer oder kleine Rasenfläche reicht vollkommen.
Wir haben in den letzten Wochen die Stapelsteine oft auf der Terrasse benutzt, als unser neuer Garten noch nicht begehbar war. Außerdem hatten wir sie nun auch schon mal mit im Urlaub. Sie sind nämlich robust und trotzen jedem Wetter. Dazu berichte ich aber weiter unten nochmal detaillierter.

Stapelsteine Strandspielzeug

Wichtig ist nur, dass beim Klettern keine Kleinteile wie Lego-Steine, Holzfiguren oder ähnliches  in unmittelbarer Nähe herumliegen, damit sich niemand verletzt.

vielseitiges Strandspielzeug

Hätte ich nicht für diese Blog-Kooperation besondere Fotos machen wollen, wären die Stapelsteine wahrscheinlich nicht am Meer gelandet. Das wäre total schade gewesen. Es war definitiv nicht ihr letzter Urlaub, wenn wir Platz im Reisegepäck haben. Denn sie sind das perfekte Strandspielzeug. Keine Eimer, Förmchen und Kannen, die ständig verschwinden, müssen mitgeschleppt werden! Lediglich ein paar Schaufeln hatten wir noch dabei. Das war’s.
Ich habe mit zwei Stapelsteinen pro Kind kalkuliert. So konnten die Geschwister sie sowohl für Bewegungsspiele als auch zum Spielen im Sand benutzen.

Transportiert werden können die Stapelsteine in einer praktischen Tasche (*). Bei 6 Steinen passt auch noch genügend anderes Strandequipment hinein. Sie ist eigentlich für 12 Stück konzipiert, praktisch zum Beispiel für Kursleiter/ Sportlehrer…

Stapelsteine Tasche Erfahrungen

Die schwarz-mellierte Safari-Variante (*), die zu mehr als 20% aus recyceltem Kunststoff hergestellt wird, ist meiner Erfahrung nach besonders outdoor-tauglich. Eigentlich sind alle Farben Speichel, Wasser- und UV-fest. Allerdings verkraften sie Dreck am besten. Die helleren Steine werden irgendwann nicht mehr ansehnlich und müssen abgeschrubbt werden.

Stapelsteine im Meer

Stapelsteine im Wasser

Ich habe einfach mal ein halbes Stündchen meine Kinder mit der Kamera beobachtet, um festzuhalten, was die Stapelsteine in dieser Zeit waren: Sandförmchen, Kochtopf, Wassereimer, Schatz, Hocker, Sprungturm, Schlittschuh, Kletterparcours, Treppe, Mauer… Es ist unglaublich, welche Dynamik das kindliche Spiel entwickeln kann. Stapelsteine bringen sie wirklich immer gut in den Spiel-Flow.

Stapelstein Spielideen Strand

Es wird vom Hersteller empfohlen, die Steine im – flachen – Wasser stets unter Aufsicht zu verwenden.

Spiel-Ideen für Stapelsteine

Für den Einstieg ins Bewegungsspiel hilft es einigen Kindern, wenn wir Eltern eine Idee vorgeben. Meistens baue ich einen Parcours auf und wenn wir ihn ein paar Mal absolviert haben, kommen die eigenen Ideen.
Ich habe festgestellt, dass das je nach Schwierigkeitsgrad (geschlossen Hüpfen, einbeinig Hüpfen…) wirklich als Sport zählen kann. Mein Beckenboden sollte es mir danken.

Stapelstein Sportuebung

Ansonsten gibt es auch eine kostenlose App bzw. einen Hefter mit Karten (*), in der man sich ganz viele Spielanregungen für die Stapelsteine holen kann. Sie sind in Kategorien eingeteilt (Kletter-, Werf-, Versteckspiele ect.) und man kann sogar selbst eine persönliche Spielidee hinzufügen.

Mit den folgenden Screenshots solltet ihr eine Vorstellung von der App bekommen:

Stapelstein App
Das ist eine ziemlich coole Sammlung. Wir haben direkt ein paar Sachen ausprobiert.

Stapelsteine Ideen

Aber das ist wirklich noch längst nicht alles, was man mit den besonderen Steinen anstellen kann. Die kindliche Fantasie ist grenzenlos.

Kinder brauchen Bewegung

Zusammenfassend kann ich eigentlich nur nochmal betonen, dass wir wirklich – seit über einem Jahr – sehr glücklich mit unseren Stapelsteinen sind. Wir haben das Basisset noch etwas erweitert, damit das Spiel mit drei Kindern und Besuch nicht jedes Mal in Streit ausartet. Der Anschaffungspreis ist nicht ganz ohne. Aber sie können über einen wirklich langen Zeitraum unterschiedlich genutzt werden (Altersempfehlung +1 Jahr) und halten wirklich viel aus. Ich würde vermuten, dass sie auch mehreren Generationen Spaß und Bewegung bringen.
Und wenn nicht: das verwendete expandierte Polypropylen (EPP) ist zu 100% recyclefähig.

Mittlerweile kann man im Onlineshop diverse Teile einzeln ordern. Deshalb ist es ohne weiters möglich, klein anzufangen und aufzustocken. Aber ganz ehrlich: ich habe wirklich noch kein Kind getroffen, dass nicht gerne mit Stapelsteinen spielt.

Beschaeftigungsideen Strand

Bewegung & Ernährung sind wichtig

Übrigens soll es für das ganze Leben ziemlich prägend sein, wie Kinder sich in den ersten Lebensjahren ernähren und bewegen. Also wer früh lernt, ausgewogen zu essen und sich viel zu bewegen, wird auch im späteren Leben mehr wert darauf legen. Diese These kommt nicht von mir, sondern wurde auch schon vor Jahren im Ärzteblatt und in einigen wissenschaftlichen Studien publiziert.
Während die richtige Nahrung uns mit essentiellen Baustoffen beliefert, fördert Bewegung ein gesundes Schlafverhalten, verbrennt überflüssige Kalorien und stärkt jedes einzelne Organ im Körper, ganz besonders Immunsystem, die Atemwege und unsere Muskeln.

Am besten lernen Kinder durch Vorbilder. Damit kann ich gut leben. Im Fall der Stapelsteine macht das wirklich Spaß. Und mit meinen zahlreichen, gesunden Rezepten kann ich mich auch sehr gut anfreunden.

AUFGEPASST: Auf meinem Instagram-Kanal verlose ich demnächst ein Stapelstein Phoenix Balance Board* in neutralem Schwarz. Mit einem Kommentar unter diesem Blogpost erhaltet ihr ein Extra-Los. Details zur Gewinnspiel-Teilnahme findet ihr in kürze hier.

Zum Weiterlesen empfehle ich:

Motorik & Koordination draußen spielerisch fördern
Stapelstein-Onlineshop (*)

Milch und Mehr Kinderernaehrung Signatur

Ps. zur Transparenz:
Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit joboo. Die im Text als solches markierten Links (*) sind Affiliate-Links. Solltet ihr Stapelsteine über diese Links kaufen, entstehen euch keine Mehrkosten. Ich erhalte eine kleine Provision.

PPs. zum Merken & Weitersagen:

Stapelsteine Spielideen Pinterest



.

14 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.