Monate: Dezember 2017

Blog Milch und Mehr Rueckblick 2017

Der Milch & Mehr Jahresrückblick 2017

Die Stunden in Zweitausendsiebzehn sind gezählt. Persönlich war es ein aufregendes Jahr. Es gab viele erste Male. Ankommen in der Elternrolle. Glück und Freude. Erschöpfung und Überlastung. Alltag, Feiern und Urlaub. Schon lange war ich nicht mehr so viel bei Tageslicht draußen und habe die Jahreszeiten so intensiv wahrgenommen. Die Früchtchen beim Aufwachsen zu unterstützen ist schon toll. Sie sind von hilflosen Säuglingen zu keinen, charakterstarken Persönlichkeiten geworden. So gut wie immer waren wir zusammen, haben aber auch gelernt, dass wir einander loslassen können. Heute möchte ich aber gar nicht den Schwerpunkt auf unseren persönlichen Jahresrückblick legen, sondern mein virtuelles Jahr Review passieren lassen. Denn das war auch sehr aufregend. Schnappt euch einen Keks und ein Käffchen und begleitet mich…

festlich Backen fuer Kleinkinder

Rezept: zuckerfreie Baby-Muffins mit Möhre

Na, was bekommen denn eure Babys so festtagstaugliches auf den Teller? Wie wäre es mit niedlichen Weihnachtsmuffins in Tannenbaum- und Sternform? Zuckerfrei (also Saccharose-frei, natürlicher Fruchtzucker ist enthalten), entweder in deftiger oder süßlicher Variante. Sie passen optisch wunderbar auf die weihnachtliche Kaffeetafel, eignen sich aber auch bestens für ein schnelles, unkompliziertes Abendbrot nach einem aufregenden Tag oder zur Beschäftigung während des Familienessens. Auch für müde, überdrehte Kleinkinder.

Pfannkuchen Baby Rezept

Rezept Vollkorn-Gemüse-Pfannkuchen

Heute stelle ich euch für die Kategorie „Familienfastfood“ eine leckere und schnelle Inspiration für den Mittagstisch vor, eigentlich ein absoluter Klassiker: unsere immer gern gegessene Gemüse-Pfannkuchen. Mein Standard-Pfannkuchenrezept in der „Wie jubel ich dem Kleinkind möglichst unauffällig möglichst viel Gemüse unter?“ Edition. Einfach, schnell und in doppelter oder dreifacher Menge auch gut für mehrere Tage vorzubereiten. Pfannkuchen kann man nämlich super kurz in der Mikrowelle aufwärmen. Die Vorbereitung geht super schnell, weil man nichts abwiegen muss. Das Ausbacken erledige ich zur Not, während die Kinder schon einmal einen Appetizer verdrücken.

Nuesse und Mandeln fuer Babys erlaubt

Ab wann dürfen Kinder Nüsse essen?

Die Adventszeit ist für mich die absolute Nusszeit. Aus meiner Kindheit kenne ich noch den großen bunten Teller und den schweren Nussknacker, der irgendwie zu Weihnachten dazu gehörte. Auf dem Weihnachtsmarkt locken gebrannte Mandeln und Schokonüsse. Nüsse sind eine tolle Knabberei und ein schönes Geschenk im Nikolausstrumpf. Nüsseknacken ist eine wunderbare Drinnen-Ausdauerbeschäftigung, zumindest mit unserem Nussknacker auch schon für die Allerkleinsten. Dass Nüsse aber zu den Tabu-Lebensmitteln eines Kleinkindes gehören, wissen mittlerweile die meisten Eltern. Die kleinen harten Schalenfrüchte landen gerne in den falschen Öffnungen des Körpers wie Nase, Ohren oder beim Verschlucken in der Luftröhre (werden eingeatmet = aspiriert), was schwere gesundheitliche Folgen haben kann. Aber ab wann ist der Zeitpunkt gekommen, an dem man Kindern Nüsse guten Gewissens anbieten kann? Ich habe mich das selbst gefragt, ein bisschen recherchiert und lasse euch an den Erkenntnissen teilhaben:

Weihnachtsgeschenke Inspirationen Baby Kleinkind Mama Papa

Geschenkideen für kleine & große Esser

Langsam startet der Weihnachts-Countdown: Meine eine Hirnhälfte wird besinnlich, gemütlich und emotional. Die andere Hirnhälfte verfällt in einen Konsum- und Handwerkel-dominierten Vorweihnachtsrausch. Diese hat sich in den vergangenen Jahren besonders auf den letzten Drücker in den Vordergrund gedrängt. Mit Zwillingen bin ich es aber mittlerweile gewohnt, vorausschauender zu denken und liege glaube ich mit den Weihnachtsvorbereitungen so mittelgut in der Zeit. Für alle, die auch eher zu der Gattung gehören und noch nicht komplett mit allem durch sind, habe ich im Folgenden ein paar  Geschenke-Inspirationen vorbereitet. Für den eigenen Wunschzettel oder zum Beschenken. 😉 Auf Milch & Mehr gibt es aber nicht einfach irgendwelche Geschenketipps, sondern ein paar ausgewählte Dinge, die sich im weitesten Sinne um die Ernährung drehen: Nützliches, Schönes und Kreatives. Für die Beikosteinführung, zum Essenlernen oder zum Kochen. Für Groß und Klein und für alle zusammen.