Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kooperation

Puky Laufrad Erfahrungen LRM

Vom Kinder-Fuhrpark, Laufrädern & ersten Stürzen

Werbung | Frühling bedeutet, dass sich unser Alltag plötzlich mehr draußen als drinnen abspielt: der Garten wird zum zweiten Wohnzimmer, der Spielplatz wird das eigentliche zu Hause, Straßen und Wege ein immer neues Abenteuer. Dass mit zwei niedlichen, hilflosen Babys direkt eine Doppelgarage fällig wird, hätte ich mir kinderlos nicht träumen lassen. Der Fuhrpark der Zwillinge ist schon in weniger als zwei Jahren größer, als der von uns Erwachsenen. Und so schnell wie die Kinder wachsen, neue Fähigkeiten und Interessen entwickeln, müssen wir wohl demnächst nochmal anbauen. Die Fahrzeuge gehören – da konnten die Früchtchen noch nicht einmal laufen oder „Auto“ sagen – zu ihren liebsten Habseligkeiten. Jahreszeitenübergreifend. Im Winter und im Sommer. Und auch wenn ich erst verwundert war, als wir Laufräder zur Geburt und Rutschautos zur Taufe geschenkt bekommen haben – es gibt wenig bessere, zeitlosere, mehr bespielbare Geschenke! Deshalb soll es heute um genau diesen Fuhrpark, sinnvolle Kinderfahrzeuge, deren Altersempfehlungen und damit verbundene Gefahren & Stürze gehen. Denn ich bin mir sicher, der ein oder andere wird sich gerade genau über eine solche Anschaffung …

richtig Zaehneputzen von Anfang an Tipps und Tricks

Tipps für die Zahnpflege bei Babys & Kleinkindern

Bezahlte Kooperation | Als Mama- oder Papa-Neuling ist man ja irgendwie sehr bestrebt, bloß alles richtig zu machen. So auch bei der ersten Zahnpflege. Nur was ist hier richtig? Was ist falsch? Ab wann sollten die Zähne geputzt werden? Und womit? Und was macht man, wenn das Kind diesbezüglich ganz andere Vorstellungen hat als man selbst? Es kursieren beim Thema Zahnpflege mal wieder unzählige Mythen, Tipps und Ratschläge im Eltern-Kosmos. So möchte auch ich gerne meinen Senf dazu beitragen, von unseren Erfahrungen und meiner Einstellung zum Zähneputzen berichten. Grob zusammengefasst ist die nämlich im Vergleich zu der Einstellung von Zahngesundheitsbeauftragten relativ entspannt, habe ich das Gefühl. Zähne sind zwar bedeutende Organe, aber im Zweifel gibt es wichtigere…

Hautpflege bei Babys und Kindern mit Linivit

die richtige Hautpflege für Kinder – Geheimtipps & Linivit

Werbung | Über den Sinn und Unsinn der Hautpflege-Basics, die bei meinen Kindern im ersten Lebensjahr zum Einsatz kamen, habe ich ja schon vor einiger Zeit im Artikel „Hausapotheke fürs Baby: Hautpflege“ ausführlich berichtet. Weniger ist mehr! Das war damals schon mein Motto und ist es heute immer noch. Das gilt sowohl für die ganz Kleinen, als auch für uns Große. Minimalismus im Badschrank quasi. Physio-chemisch hergeleitet bin ich Gegner der „ausschließlich Wasser“ Theorie. Ein spezielles veganes Natur-Fett, auf das ich für alle Belange schwöre, habe ich auch nicht. Aber ich habe einen gewissen Anspruch an die Kosmetika, die ich der Baby- und mittlerweile Kleinkindhaut zumuten möchte: es soll nichts Unnötiges oder potentiell Schädigendes enthalten sein.

Babybrei selbst kochen oder kaufen Vergleichstest

Die Breiprobe: Selbstgekocht, Gläschen & Yamo im Test

Werbung | Wie ihr wisst, war ich eine begeisterte Breiköchin und bin nicht sonderlich überzeugt von Beikost aus dem Glas. Aber ich beschwerte mich auch oft genug über die Zeit, die das Zubereiten der Babynahrung in Anspruch nahm. Was habe ich mir alles überlegt, wie ich beim Breikochen Zeit sparen kann. Trotzdem lief es auf zwei wöchentliche Kochsessions hinaus, die inklusive Aufräumen und Spülen mindestens eineinhalb bis zwei Stunden dauerten. Deswegen war ich fast schon etwas wehmütig, als mich Luca vom Schweizer Unternehmen Yamo fragte, ob ich mich nicht einmal durch ihr Sortiment probieren mag. Yamo hat sich nämlich etwas cooles einfallen lassen, um uns Mamas die Kocherei komplett zu ersparen. Dazu gleich mehr. Wehmütig war ich auch, weil die Breiphase bei uns ja schon längst zu den abgeschlossenen Kapiteln der Babyzeit gehört. Deshalb benötigte ich für eine vernünftiges Feedback ein paar valide Testkandidaten. Und so war ein kleines Event geboren: die Milch & Mehr Breiprobe.

Hilfe fuer Eltern krekskranker Kinder

Was tun bei schwer krankem Kind?

Werbung | Damals im Studium haben wir viele, viele Stunden in diesem ekelig stinkenden dunklen Keller verbracht. Ihr wollt gar nicht wissen, was wir da genau gemacht haben. Alternativ  lernten wir Muskel- und Nervenverläufe oder andere Dinge, die kein Arzt im Alltag braucht, in der stickigen, aber zumindest etwas helleren Bibliothek. Wenn wir uns eine kleine Tageslicht-Pause gönnten, verschlug es uns immer in den Park nebenan. Und es passierte gar nicht selten, dass wir uns etwas verirrten (Formalin-getränktes Hirn) und plötzlich tauchte dieses wunderschöne, bunte Schlösschen hinter den Bäumen auf. So magisch wirkte es. So friedlich. So ruhig.

Minimode Geschwister

Geschwister-Outfits im & von Zwillingslook

Werbung & Verlosung | Unter dem Hashtag #twinstyletuesday sammeln wir nun schon seit mehreren Wochen Lieblings-Outfits der Zwillinge. Mein mittlerweile bewährtes und von den Kindern geschätztes Shopping-Motto: Gleichend, aber doch verschieden: Farben, Prints, Stoffe und Schnitte zeigen Zusammengehörigkeit, sind aber nicht identisch. Komplett gleiche Kleidung finde ich persönlich – gerade bei einem Zwillingspärchen – einfach zu viel des Guten und unpraktisch. Und grundverschieden finde ich zu unruhig. Klar werden die Kinder das eine oder andere irgendwann einfordern und das ist dann auch vollkommen okay. Aber so lange ich es entscheide, ist es nun bei uns so.