Alle Artikel mit dem Schlagwort: Familienrezepte

das Familienkochbuch fuer nicht perfekte Muetter

Buchtipp: das „ganz normale Mama“ Familienkochbuch

Buchrezension | Bestimmt kennt ihr den Familien-Blog „ganz normale Mama“ oder einen der Elternratgeber von Nathalie Klüver? Die Journalistin und Dreifachmutter denkt um die Ecke, schreibt auch über Tabus und berichtet sehr ehrlich über das Familienleben. Ihr Auftritt unterscheidet sich von vielen anderen, ebenso erfolgreichen, Blogs: weniger Hochglanz, mehr Realität. Nathalies Ansatz: wir Eltern müssen nicht perfekt sein! Vor Kurzem ist ihr erstes Kochbuch im Trias-Verlag erschienen: das Familienkochbuch für nicht perfekte Mütter*. Wie ihr wisst, bin ich großer Verfechter des Familientisches und immer auf der Suche nach passenden Rezeptideen, die ich an euch weitergeben kann. Deshalb habe ich mir natürlich auch Nathalies Familienkochbuch vorgeknüpft. Im Folgenden stelle ich es euch genauer vor.

Kartoffelpuffer gesund trotz Solanin

Rezept: Kartoffelpuffer mit Gemüse

Reibekuchen, so wie Kartoffelpuffer bei uns heißen, gehören zu unsere Lieblingsrezepten mit Kartoffeln. Natürlich ist auch dieser Klassiker bei uns vollwertig, frei von Zuckerzusatz und mit ganz viel Gemüse gespickt. Meine Kinder sind bei der Konsistenz von Gemüse in Bratlingen immer sehr unkritisch. So eignen sich Kartoffelpuffer perfekt zum Gemüseschmuggel von Zucchini, Möhren, Kürbis oder Auberginen. Eigentlich können alle Gemüse, die sich gut reiben lassen, in Puffern verarbeitet werden.

Rhabarber Vollkorn Muffins

Rezept: Rhabarber Apfel Vollkorn Muffins

Juchu, es ist Rhabarber Saison. Doch sollte man das süß-saure Gemüse lediglich mit Erdbeeren kombinieren? Wie wäre es denn mal mit Apfel und Rhabarber? Diese Mischung schmeckt auch richtig harmonisch. Zumindest bei diesen Muffins kann ich das garantieren. Davon habe ich mich nun in kürzester Zeit direkt zwei Mal vergewissert. 😉 Im Folgenden verrate ich euch das schnelle Rezept für vollwertige, zuckerreduzierte Dinkelmuffins mit Apfel und Rhabarber.

Avocado Erbsen Sauce rezept

Rezept: Avocado Erbsen Sauce

Sobald das grüne Lieblingsgericht in unserem Wochenplan auftaucht, fragt ihr mich nach dem Rezept. Deshalb verewige ich die geniale Avocado Erbsen Sauce nun an dieser Stelle, um die Anleitung einfach und mit ein paar Klicks verteilen zu können. Die Idee kommt allerdings nicht komplett von mir. Ich habe die Sauce in einem der vielen tollen Kochbücher von Dagmar von Cramm gefunden und mit der Zeit an unsere Bedürfnisse am Familientisch angepasst.

Quarkauflauf mit Blaubeeren Rezept

Rezept: Quarkauflauf mit Dinkelgrieß & Beeren

Etwa einmal in der Woche gibt es bei uns ein süßes Hauptspeise. Ein Quark-Grieß-Auflauf stand neben Kaiserschmarren, Schoko-Pancakes und Milchreis schon ewig auf meiner Ideenliste. Denn irgendwie ist diese Süßspeise bislang – auch in meiner Kindheit – komplett an mir vorbeigegangen. Ich lege aber wert darauf, dass Seelenfutter trotzdem vollwertig, nährstoffreich und möglichst zuckerarm ist. Süß und „gesund“ muss sich nicht ausschließen. Da ich allerdings auf die Schnelle keine gute, vollwertige Alternative zum Quarkauflauf gefunden habe, bin ich direkt selbst kreativ geworden: mit Dinkelgrieß aus vollem Korn und nur wenig Zucker.

One Pot Pasta Rote Beete Rezept

Rezept: pinke One Pot Pasta mit roter Beete

Wie ihr wisst, sind wir große One Pot Pasta Liebhaber. Heute  möchte ich euch ein selbstkreiertes One Pot Rezept für Nudeln mit roter Beete vorstellen. Bei diesem Gericht können kleine Gemüse-Nörgler schon auf Grund der tollen Farbe nicht ablehnen. Die Pasta wird nämlich knallpink! Es gibt wenig bessere Alternativen zu One Pot Gerichten, wenn man Kindern verstecktes Gemüse untermogeln möchte. Ein weiterer, wichtiger Pluspunkt für mich: das Kochen ist einfach und geht schnell.

Osteressen Inspiration Blaetterteig Nester

Rezept: Blätterteig Osternester mit Bärlauch-Pesto

Falls ihr noch auf der Suche nach einem besonderen, kindgerechten Osteressen seid, fernab der typischen Braten-Rotkohl-Feiertagstraditionen, könnten diese Blätterteig Osternester genau das richtige sein. Dieses Osterrezept für die ganze Familie ist sehr variabel im Arbeitsaufwand und passt auch zu einem Osterbrunch. Der Aufwand hängt maßgeblich davon ab, ob ihr Convenience Produkte verwendet, oder die Komponenten selbst herstellt. Ich habe mich für einen Mittelweg entschieden, mit dem die Zubereitung etwa 30-40 Minuten dauert. Theoretisch kann man alle Zutaten auch fertig kaufen.

Quark-Oel-Teig-Hasen-Rezept-Milch-und-Mehr

Rezept: Zimt Karotten Quarkhasen mit Vollkorn

Ein vollwertiges, gesundes Backrezept für die Ostertage – vor allem für ein Osterfrühstück – möchte ich euch heute vorstellen: kleine Hasen aus einem super leckerer, fluffiger Quark-Öl-Teig. Mein Rezept ist zuckerreduziert, enthält ein paar Extravitamine in Form von Karottenstückchen und kommt ohne Weizen und Hefe aus. Es eignet sich bestens zum österlichen Backen mit Kindern und bietet sich mit kleiner Modifikation bei den Süßungsmitteln auch zum Knabbern für Babys an.

Wochenplan Familientisch Milch und Mehr Februar

Meal Prep: 50 Familienmahlzeiten im Frühjahr

Seid ihr Team „Wochenplan“ oder schwört ihr (noch) auf die spontanen Kochgelüste der Familienmitglieder? Ich habe euch schon mehrmals von meinem Meal Prep Konzept berichtet. Heute möchte ich die Speisepläne der letzten Wochen vorstellen, Lieblingsrezepte verlinken und an der ein oder andere Stelle noch einmal ein paar meiner Vorschläge erläutern. Seht diesen Blogpost als riesige Inspirationsquelle und ausführliche Ideensammlung. Knapp 50 Familienmahlzeiten sind zusammen gekommen!

Pancake Rezept gesunde Alternative

Rezept: Schoko Pancakes mit Bohnenmehl

Dieses Rezept für vegane, zuckerfreie Pancakes müsst ihr unbedingt ausprobieren. Ich bin so begeistert! Ein süßes, schokoladiges Gericht OHNE Zuckerzusatz, ohne tierische Lebensmittel und ohne Gluten. Also vollkommen „clean“. Dafür haben sie ein eiweißreiches, ballaststoffreiches und vitalstoffreiches Gemüse als Grundlage: die kleinen Schoko Pancakes bestehen hauptsächlich aus Kidneybohnen.