Ernährung, Rezepte
Schreibe einen Kommentar

Kürbis-Spekulatius-Pasta: One Pot Rezept

Dieses One Pot Rezept ist bestens dafür geeignet, Keksreste zu vertilgen – zusammen mit einer großen Portion Gemüse. Das klingt komisch, oder?! Viel zu schön um wahr zu sein?! Nein, das ist kein Scherz.
Kürbis-Spekulatius-Pasta werdet ihr absolut lieben. Damit holt ihr euch Weihnachten in den Gaumen, aber sowas von! Dazu ist das Rezept absolut einfach und sehr gut vorzubereiten.



ausgewogen Kochen für viele

Ich habe sogar schon mal eine große Auflaufform vorbereitet mit 1 kg Nudeln. Also geht Kürbis-Spekulatius-Pasta wahrscheinlich auch als ein absoluter Geheimtipp für die Feiertage durch.  Solltet ihr Besuch haben, könnt ihr ganz stressfrei eine leckere, ausgewogene Mahlzeit für die komplette Großfamilie zaubern.

Kuerbis-Spekulatius-Pasta Rezept

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Hokkaido
  • 1 EL Lebkuchen-Gewürzmischung
  • 200 ml Sahne
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 3 EL Crème fraîche
  • Salz, Pfeffer
  • 500 g Vollkornnudeln
  • 150 g Streukäse
  • 50-70 g Spekulatius (z.B. Mini Dinkel von dm)
  • optional: Öl zum Braten
  • optional: 200 g Schinkenwürfel

Für die doppelte Menge, also 1 Hokkaido und 1 kg Pasta würde ich 350 ml Sahne und 1 3/4 Liter Brühe verwenden… Also die Zutaten werden alle verdoppelt, nur Flüssigkeit benötigt man etwas weniger.

Hokkaido weihnachtlich zubereitet

Kuerbis scharf anbraten

Zubereitung: Kürbis-Spekulatius-Pasta Zubereitung

  1. Spekulatius zerbröseln.
  2. Kürbis & geschälte Zwiebeln reiben.
  3. Gemüse mit Gewürzen und etwas Öl in einem Ofenfesten, beschichteten Topf anbraten.
  4. Mit Flüssigkeit ablöschen.
  5. Gut mit Pasta und ggf. Schinkenwürfeln verrühren.
  6. Als oberste Schicht Käse u 2/3 der Keksbröseln verteilen.
  7. Für 35-40 Min. bei 180°C Umluft in den Ofen.
  8. Vor dem Servieren Teller mit restlichen Spekulatius-Bröseln garnieren.

Anweisungen für den Thermomix

  • Kekse Zerbröseln: 5 Sek., Stufe 5. Umfüllen.
  • Gemüse Zerkleinern: 5 Sek., Stufe 5.

Kuerbis Spekulatius One Pot

Kuerbis-Spekulatius-Pasta

süße Nudeln – geht das?!

Wer wenig Zeit hat, lässt das Anbraten des Gemüses einfach weg. Gar werden die Raspeln trotzdem im Ofen. Lediglich geschmacklich wird die One Pot Pasta so etwas intensiver.

Die Nudeln kommen ungekocht in den Ofen. Sie garen mit/ in der Flüssigkeit.

Je nachdem wie viele Keksbröseln ihr verwendet, desto süßer wird das Gericht. Theoretisch kann es als süße Hauptmahlzeit durchgehen.
Deftiger werden die Kürbis-Spekulatius-Pasta durch das scharfe Anbraten und durch Würzen mit etwas Curry, Paprika oder Salz & Pfeffer.

One Pot Pasta Ofen

Für uns war es auf jeden Fall genau die richtige süß-saure Kombination, um es schon einige Male im Advent zuzubereiten. Solange noch Kürbisse vorrätig sind und Keksreste im Haus, werde ich es aber auch noch mehrmals – genau wie den Bratapfel-Grießauflauf in unseren Winter-Wochenplan (Druckvorlage) mit aufnehmen.

Viel Freude beim Ausprobieren!

Milch und Mehr Kinderernaehrung Signatur

Ps. zum Merken & Weitersagen:

Kuerbis-Spekulatius-Pasta Pinterest

Kürbis Spekulatius One-Pot-Pasta

Zubereitungszeit40 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Portionen: 4 Personen
Autor: Nora | milchundmehr.de

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Hokkaido
  • 1 EL Lebkuchengewürz
  • 200 ml Sahne
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 3 EL Crème Fraîche
  • Salz, Pfeffer
  • 500 g (Vollkorn-) Nudeln
  • 150 g geriebener Käse
  • 50 g Spekulatius
  • Öl zum Braten
  • 150 g Schinkenwürfel

Anleitungen

  • Spekulatius zerbröseln.
  • Kürbis & geschälte Zwiebeln reiben.
  • Gemüse mit Gewürzen und etwas Öl in einem Ofenfesten, beschichteten Topf anbraten.
  • Mit Flüssigkeit ablöschen.
  • Gut mit Pasta und ggf. Schinkenwürfeln verrühren.
  • Als oberste Schicht Käse u 2/3 der Keksbröseln verteilen.
  • Für 35-40 Min. bei 180°C Umluft in den Ofen.
  • Vor dem Servieren Teller mit restlichen Spekulatius-Bröseln garnieren.

Notizen

Thermomix-Anweisungen im Blogpost...



.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating