Alle Artikel in: Ernährung

Beikosteinfuehrung beim zweiten Kind

Beikosteinführung beim zweiten Kind

Die Beikost. Für viele Eltern ein aufregendes, aber auch leicht überforderndes Kapitel der Elternschaft. Während man mit Milch (egal ob aus Brust oder Flasche) ja irgendwie immer auf der richtigen Seite gewesen ist, muss man nun ganz plötzlich essentielle Entscheidungen für das Baby treffen. Ist es schon reif für festes Essen? In welcher Form soll es Beikost angeboten bekommen? Wann ist der richtige Zeitpunkt für die Beikosteinführung? Damals bei den Zwillingen, also im Dezember 2016, habe ich mir viele Gedanken gemacht. Ich habe recherchiert, beobachtet, entschieden, mich an die Kinder angepasst und wieder recherchiert. Ängste und Zweifel etwas falsch zu machen, konnte ich glücklicherweise recht schnell ablegen. Aber ich weiß, dass sie bei vielen Eltern lange Zeit bestehen. Man möchte ja nur das Beste fürs Kind. Deshalb habe ich hier meine Erfahrungen zur Beikosteinführung 2.0 zusammengetragen: was sich mit meinem Vorwissen geändert hat. Und was ich durchs Baby neu dazu gelernt habe.

Gesunde Quarkbaellchen Rezept

gesunde Quarkbällchen – zuckerfreies Rezept für Karneval

Gesunde, ausgewogene Ernährung hin oder her, bei Kuchen werde ich oft schwach. Saisonal bedingt ist das Angebot beim Bäcker rund um Karneval bzw. Fasching vor allem eins: extrem süß und sehr fettig. Das ist keine körperfreundliche, gesundheitsbewusste Kombination. Trotzdem gehört „Fettgebackenes“ für mich zur Karnevalszeit dazu. Aber gehen Krapfen, Mutzen oder Berliner auch etwas gesünder? Ehe ich mich versah, steckte ich schon kurz nach meinem Brotback-Training direkt wieder in eine kleinen Küchen-Challenge. Schon alleine des Testessens wegen stelle ich mich ihr aber sehr gerne.. Ich möchte euch heute mein erstes Ergebnis, ein Rezept für gesunde Quarkbällchen vorstelle:  ganz ohne ein Gramm raffinierten Zucker, mit Dinkelmehl und hoffentlich wenig Acrylamid-Anteil.

Bananenbrot Rezept zuckerfrei fuer Baby

zuckerfreies Bananenbrot: Baby-taugliches Rezept

Das zuckerfreie Bananenbrot ist eines meiner ältesten Rezepte hier auf Milch & Mehr. Da die Zwillinge mit neun Monaten immer mehr Interesse an fester Nahrung entwickelten und kleine Kohlenhydrat-Junkies waren, experimentierte ich mich im Zubereiten gesunder, Nährstoff-reicher und vor allem blitzschnell zuzubereitender Backwaren. Dabei herausgekommen ist unter anderem ein salz- und zuckerfreies Bananenbrot, das wir auch nach vielen Jahren immer noch sehr gerne backen. Es ist nicht nur ein tolles Brot für Babys ab Beikost-Reife, sonder schmeckt der ganzen Familie.

Brote aus dem Topf Buchtipp

Buchtipp: Brote aus dem Topf

Buchrezension | Brot zu Backen ist in den letzten Monaten zu einem richtigen Trend geworden. Ganz davon ab, habe ich das Thema für mich als eine Art persönliche Küchen-Challenge aufgegriffen. Gute Brote Selbermachen – das ist eines meiner Ziele für 2021. Für den Anfang habe ich mir Unterstützung durch das Backbuch* „Brote aus dem Topf“ von der Französin Audrey Le Goff in die Küche geholt. Diesen Buchtipp möchte ich nun – ganz angetan – gerne an euch weitergeben.

Familienkost Buch

Meal Prep: das Familienkost Rezepte-Buch

Buchrezension | Es ist quasi unmöglich, nicht über Jenny Böhmes gigantische Rezeptsammlung zu stoßen, wenn man als Mutter oder Vater gerne im Internet nach Ideen sucht. Bestimmt kennt ihr Familienkost.de und/ oder Breirezept.de?! Dort sammelt die Ernährungsberaterin Küchen-Inspirationen aus ihrem Familienalltag mit drei Kindern. Nun ist ihr erstes Familienkost Buch im Eigenverlag erschienen! . In den vergangenen Wochen habe ich „Mein Familienkochbuch“* auf Alltagstauglichkeit getestet.  Nun möchte ich es euch näher vorstellen. Außerdem habe ich Jenny noch ein paar Fragen gestellt, die für den Einstieg in die Mahlzeitenplanung generell sehr hilfreich sein könnten.

Meal Prep Winter Wochenplan Januar

Meal Prep: 50 Familienmahlzeiten im Winter

Was koche ich heute? Tagtäglich grüßt mich das Murmeltier auch im Winter mit der Meal Prep Frage. Ohne meinen Wochenplan wäre ich aufgeschmissen. Für die dunkle Jahreszeit habe ich fleißig Essensplan Inspirationen für euch gesammelt: einfache, kinderfreundliche, ausgewogene Gerichte und viele Ideen zur Resteverwertung. Die Speisepläne mit unseren Familienmahlzeiten aus den letzten Wochen findet ihr nun folgend in Analogie zu den Sammlungen für Frühjahr und Sommer.

Fruehstueck Kleinkind Muesli

Bircher-Müsli Kinder Rezept für ein gesundes Frühstück

Nichts geht über ein vernünftiges, nährwertiges Frühstück für einen guten Start in den Tag. Wenn es morgens bei uns ganz schnell gehen muss, hat sich selbst gemachtes Bircher-Müsli für alle drei Kinder und uns Erwachsene als Alternative zu unserem Alltags-Kindermüsli bewährt. Das einfache Rezept lässt sich sehr gut am Vorabend – auch in großen Mengen – vorbereiten und wird von allen sehr gerne gemocht. So muss morgens keiner lange für eine ausgewogene, frische Mahlzeit in der Küche stehen. Zum Abendbrot, Mittagessen oder als reichhaltiger Snack zwischendurch eignet sich ein Bircher-Müsli für Kinder auch bestens.

Datella Streichcreme

Der beste Schokoladen-Aufstrich (Datella)

Vollkommen zufällig und eher auf Grund eines kleinen „Momfails“ habe ich neulich DEN absolut besten, leckersten Schokoladen-Aufstrich – auch Datella genannt – der Welt gezaubert. Also eigentlich war’s die Küchenmaschine. Aber ich habe sie befüttert und programmiert. Da darf ich mir doch wohl auch ein paar Lob-Blümchen einsacken! Das Rezept für meine zartherbe Datella kann ich euch einfach nicht vorenthalten.